Germany - German

Die ABB Website verwendet Cookies. Sie stimmen diesen automatisch zu, wenn Sie auf der Seite verbleiben. Mehr erfahren

Recycling

Lösungen von ABB für Recyclingmaschinen und -anlagen


ABB bietet für ihre Kunden auf der Basis eines einmalig breiten Produktportfolios robuste, hochproduktive Lösungen für Recyclingmaschinen.

Die Anforderungen an die einzelnen Applikationen aus den Bereichen Abfallsammlung, Transport, Zerkleinerung bis hin zum Mischen neuer Rohstoffe sind sehr vielfältig und werden durch das breite, perfekt aufeinander abgestimmte Portfolio aus der Steuerungs- und Antriebstechnik sowie der mechanischen Antriebstechnik voll abgedeckt.

Extrem robuste Motoren, kraftvolle Antriebspakete in AC- und DC-Technik und Steuerungen auch für extreme Konditionen erfüllen sämtliche Wünsche der Kunden aus der Abfall- und Recyclingtechnik. Ganzheitliche Software-Tools wie der Automation Builder unterstützen die Kunden bereits ab der Planungsphase. Branchenspezifische Applikationserfahrung hilft den Partnern beim Aufbau besonders effektiver und energieeffizienter Anlagen und Maschinen.
Altreifenverwertung

Kostensenkung bei der Altreifenverwertung


Sapphire Energy Recovery ist ein führendes Unternehmen in der Altreifenentsorgung in Großbritannien. Sapphire betreibt Shredder für Altreifen, die Reifenschnitzel als Sekundärbrennstoff für Zementöfen in der Zementindustrie erzeugen.

Bei einer Reifenschnitzelanlage hatte der Altreifenentsorger ein wiederkehrendes, teures Reparaturproblem: Die bisherigen Stellschraubenlager der Wellen der Anlage wurden durch die feinen Metalldrähte in den Reifen und durch das Kühlwasser beschädigt. Ihre Lebensdauer betrug deshalb nur wenige Monate. Das Auswechseln konnte bis zu zwei Stunden pro Lager dauern.

Kurze Wechselzeiten, lange Lebensdauer


Der Wechsel zum Dodge Grip Tight-Lager von Baldor hat das Problem gelöst. Mit diesen Lagern sind Wechsel vorhersagbar und dauern nur maximal 15 Minuten. Rund zwei Jahre nach der Installation haben die Dodge Grip Tight-Lager bei Sapphire Energy Recovery immer noch spezifikationsgemäß gearbeitet. Lagerwechsel sind nach Aussage des Betreibers einfach und ohne Beschädigungen an der Welle durchzuführen. Die Wartungsverantwortlichen bei Sapphire konnten noch einen weiteren Vorteil ausmachen: Die Lager halten länger als die zuvor eingesetzten Produkte mit Stellschraube.
Dodge Grip Tight-Lager senken die Kosten beim Altreifenentsorger Sapphire Energy Recovery.