Global site

Die ABB Website verwendet Cookies. Sie stimmen diesen automatisch zu, wenn Sie auf der Seite verbleiben. Mehr erfahren

Eigenschaften

KNX verbindet alle Komponenten der Elektroinstallation zu einem vernetzten System und garantiert so die Transparenz und Nutzung von Informationen über die gesamte Anlage hinweg. In diesem System kommunizieren alle Geräte über ein einziges Buskabel. Damit ist es möglich, alle verschiedenen funktionalen Subsysteme innerhalb des Gebäudes zu einer nahtlosen Lösung zu integrieren.

Komplettes Sortiment

Die ABB i-bus® KNX-Produktpalette umfasst Komponenten, die das gesamte Spektrum der Anwendungen in den heutigen Gebäuden abdecken. Von der Licht- und Jalousiesteuerung über Heizungs-, Lüftungs-, Sicherheits- und Energiemanagement bis hin zu mehr.

Beleuchtung

Lighting_buildings_292x196

ABB i-bus® KNX sorgt für eine optimale Beleuchtung von Industrie- und Bürogebäuden sowie Wohngebäuden. Der Beleuchtungsbedarf wird überwacht und gesteuert. Darüber hinaus werden Subsysteme (wie z.B. 1 - 10 V Lichtsteuerung, DALI) und deren Schnittstellen unterstützt.

Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen


heating_buildings_292x196ABB i-bus® KNX intelligente Gebäudeleittechnik integriert Heizung, Klima und Lüftung zu einer einheitlichen und effizienten Klimatisierung. Gemessene Temperaturwerte in den Räumen werden aufgezeichnet und der Heizung und Klimatisierung zugeführt, um die optimale Temperatur und Luftqualität zu erzeugen.

Beschattung


shading_buildings_292x196Sensorgesteuerte Jalousien und Fenster mit sonnenverstellbaren Lamellen ermöglichen optimale Lichtverhältnisse und tragen zu einer verbesserten Raumklimatisierung bei.

Sicherheit


security_buildings_292x196Die Kombination von ABB-Sicherheitskomponenten (z.B. Rauchmelder, Fensterkontakte) und den ABB i-bus® KNX-Geräten (Sicherheits-Terminals und Sicherheits-Module) bietet eine optimale Gebäudeüberwachung und Warnung vor unbefugtem Einstieg. Zudem können Notrufzentralen sofort benachrichtigt werden, wenn Hilfe benötigt wird. Technische Erkennungsalarme (Wasser, Rauch, Gas) können ebenfalls integriert werden.

Energiemanagement


energymgmt_buildings_292x196ABB i-bus® KNX ist darauf ausgelegt, die Betriebskosten zu senken und die benötigte Energie nach Bedarf und so wirtschaftlich wie möglich zu nutzen. Die vielfältigen Steuerungs- und Schnittstellenlösungen der intelligenten Gebäudeleittechnik ABB i-bus® KNX eignen sich besonders für diese Aufgabe.

Bedienen und Anzeigen


useroperation_buildings_292x196Eine klare Darstellung des Regelprozesses in einem Gebäude ist Voraussetzung für komfortablen und sicheren Betrieb. Der Status wird mit den vielseitigen Steuerungs-, Signal- und Bediengeräten visualisiert. Benutzereingaben erfolgen über Tasten, auf dem Touchpanel oder auf einem Computer.

 

Weitere Informationen