Global site

Die ABB Website verwendet Cookies. Sie stimmen diesen automatisch zu, wenn Sie auf der Seite verbleiben. Mehr erfahren

OGi-Batterien

Geschlossene Bleibatterien für Kurzzeitentladung


Die OGi-Blockbatterien sind geschlossene stationäre Bleibatterien mit flüssigem Elektrolyt (verdünnte Schwefelsäure). Sie gehören zur Bauart Gitterplatte. Das besondere dieser Baureihe stellt die doppelte Separation u. a. durch die Eintaschung der negativen Platten dar. Dadurch wird die aktive Masse geschützt und Kurzschlüsse wirksam verhindert, wodurch eine maximale Ausfallsicherheit erreicht wird. OGi-Blockbatterien zeichnen sich durch sehr gute Hochstromfähigkeit aus und eignen sich sehr gut für den teilzyklischen Einsatz. Sie verbinden hohe Leistungsfähigkeit mit robuster Bauweise.

Unser Angebot

Zusatzinformation