Kollaborativer Support

abb-ability-Oil-Gas-collaborative-support-2-1183

Überblick 

Bei der Behebung eines betrieblichen Problems vor Ort kann man auf strukturelle und praktische Grenzen stoßen. Die beste Lösung befindet sich möglicherweise außerhalb des Standorts – entweder in einem anderen Werk des Unternehmens, woanders in der Branche oder in einem ganz anderen Unternehmen. Darüber hinaus haben die Standorte häufig nicht genug Spielraum, um eine Lösung zu testen. Dies gilt insbesondere dann, wenn das Werk als Standard-Labor herhalten muss. In diesem Fall müssen Stillstandszeiten in Kauf genommen werden, und wenn die Lösung fehlschlägt, ruft dies noch mehr Probleme hervor.

1_Overview

Kunden- und Branchenanforderung  

Einige der technischen Probleme von heute gab es vor zehn Jahren noch gar nicht, beispielsweise Cyber-Bedrohungen. Ebenso mussten keine riesigen Datenmengen verwaltet werden, die von zahlreichen Geräten und Systemen laufend generiert werden. Von diesen Problemen sind 99 % der Kunden in der Industrie betroffen. Hinzu kommen unterbrochene Regelkreise, nicht kontrollierbare Alarmmeldungen, Fehler im Sicherheitssystem und Ausfälle rotierender Maschinen. Insbesondere die explodierenden Datenmengen erfordern Erfahrung, Fachkenntnisse sowie skalierbare Management- und Servicelösungen.

2_Customer

ABB Ability™-Lösungen

Die ABB Ability-Lösungen für die Öl- und Gasindustrie ermöglichen vorausschauende Analysen und Wartungsarbeiten, indem sie einen Zugang zu ihrem Analysemodul und zu Experten weltweit eröffnen. Diese bündeln und synthetisieren die Daten aus unterschiedlichen Systemen in einem Dashboard. Auf diese Weise können Kunden aus der Öl- und Gasindustrie über verschiedene Standorte und Fachbereiche hinweg bei Fragen zusammenarbeiten, die die Sicherheit, Alarme, Regelkreise, die Cyber-Sicherheit und rotierende Maschinen betreffen.

Highlights des Portfolios von ABB und ABB Ability:

→ Funk-Erschütterungsmelder, Temperatur- und Druckfühler
→ Drive monitors
→ Robot sensors
→ Intelligente Infrastruktur (einschließlich Elektrifizierung, Instrumente und Telekommunikation)
→ Sicherheitssysteme
→ Digitale Schaltanlage
→ AssetInsight
→ Cyber Security Monitoring
→ SafetyInsight
→ Simulation
→ Loop Performance Monitoring
→ Rotating Equipment Monitoring
→ Batch Performance Monitoring
→ Process Performance Monitoring

3_Solution

Ergebnis

Die ABB Ability-Lösungen für die Öl- und Gasindustrie ermöglichen kürzere Ausfall- und Fahrzeiten und weniger Arbeitsanforderungen und somit niedrigere Betriebskosten. Darüber hinaus erhöhen sie die Verfügbarkeit und Effizienz von Anlagen.

Das Collaborative Support Network von ABB spart Zeit, da es einen leichten Zugang zu den weltweiten ABB-Experten bietet. Durch den Fernzugriff werden die Fahrzeiten verkürzt und die Arbeitsanforderungen verringert. Gleichermaßen wird für die Inbetriebnahme weniger Zeit benötigt. Der Produktionsbetrieb wird bei gleichzeitiger Senkung der Ausfallzeiten aufrechterhalten. Zudem ermöglicht das Netzwerk kontinuierliche Verbesserungen und eine effiziente Entscheidungsfindung.