Safety Management

abb-ability-Oil-Gas-safety-management-1183

Overview 

Die meisten Eigentümer / Betreiber von Kraftwerken verarbeiten riesige Datenmengen, um ihre betrieblichen Abläufe zu steuern und die Sicherheitsvorschriften zu erfüllen. Aus Branchenumfragen geht jedoch hervor, dass die meisten Eigentümer und Betreiber nicht in der Lage sind, allen Erfordernissen des Sicherheitsmanagements gerecht zu werden (z. B. Tests, angemessene Prozesssicherheitsanalysen [Process Hazard Analysis – PHA], Schutzmaßnahmen etc.). Unternehmen aus Branchen mit einem hohen Gefährdungspotenzial sollten Antworten auf die folgenden drei Fragen parat haben:


1. Wissen Sie, was schiefgehen kann?
2. DWissen Sie, welche Systeme vorhanden sind, um dies zu verhindern?
3. Verfügen Sie über die erforderlichen Informationen, um sich zu vergewissern, dass diese Systeme funktionieren?

Mit der Beantwortung dieser drei Fragen wird nicht nur die Betriebssicherheit erhöht, sondern auch die Betriebszeit verlängert. Zudem kann damit ermittelt werden, ob Möglichkeiten zur Reduzierung von Wartungsarbeiten vorhanden sind.

O&G_Pic01

Kunden- und Branchenanforderung 

Um die Sicherheitsanforderungen zu erfüllen und zur Beantwortung diese drei Fragen, müssen riesige Datenmengen organisiert und analysiert werden, die traditionsgemäß in getrennten Systemen angesiedelt sind. Darüber hinaus müssen diese Daten mit den ursprünglichen Gestaltungsprämissen in Beziehung gesetzt werden. Hierfür ist häufig ein erheblicher manueller Aufwand erforderlich, der sich nicht nur schwierig gestaltet, sondern auch anfällig ist für Ungenauigkeiten und uneinheitliche und unvollständige Aufzeichnungen. All dies kann zu schlechten Managemententscheidungen führen.

Customer solutions_Safety management

ABB Ability™-Lösungen

Die ABB Ability-Lösungen für die Öl- und Gasindustrie bieten eine digitale Plattform, die in allen Arbeitsphasen und aus allen herkömmlichen Silos technische Daten sammelt, die mit kostengünstigen Sensoren erfasst werden. Diese Daten werden dann gebündelt und analysiert, um fast in Echtzeit eine Entscheidungsfindung zu ermöglichen. Mit dieser skalierbaren Lösung können die Betriebs- und Wartungsteams Abhilfemaßnahmen planen und umsetzen. Auf diese Weise wird die Integrität von Schutzeinrichtungen gefördert.

Highlights des Portfolios von ABB und ABB Ability:

→ AssetInsight

Ergebnis

Die ABB Ability-Lösungen für die Öl- und Gasindustrie machen das aktuelle Betriebsrisiko sichtbar und leisten damit einen Beitrag zur Sicherheit von Anlagen. Da der Schwerpunkt auf vorgelagerten Schutzeinrichtungen liegt, werden die Sicherheitssysteme weniger beansprucht und die Betriebszeiten von Produktionsanlagen verlängert.