Global site

ABB's website uses cookies. By staying here you are agreeing to our use of cookies. Learn more

Technologie

ABB ist in erster Linie ein Technologie-Unternehmen, und jedes Jahr werden mehr als 1 Milliarde US-Dollar in die verschiedenen Forschungs-und Entwicklungsaktivitäten investiert. Weltweit verfügt ABB über sieben Konzernforschungszentren, eines davon in der Schweiz. Im Bereich Forschung und Entwicklung arbeiten weltweit rund 8'500 Mitarbeitende und es bestehen 70 Kooperationen mit Hochschulen.

Das Konzernforschungszentrum Baden-Dättwil ist eines von sieben Forschungszentren des ABB-Konzerns.

Unsere F&E-Ingenieure und -Wissenschaftler arbeiten intensiv an der Entwicklung bahnbrechender Technologien, die die Art und Weise, wie die Abläufe in der Welt und die Betriebsabläufe bei Versorgungs- und Industrieunternehmen funktionieren, verändern.

Weitere Informationen