Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Spare Parts Management

Das richtige Ersatzteilversorgungskonzept wird von den individuellen Gegebenheiten beim Anwender bestimmt. Basis ist die Ermittlung der optimalen Ersatzteilstrategie für jede einzelne Anlage. So kann der Ersatzteilvorrat zum Beispiel vor Ort beim Kunden oder bei ABB gelagert werden.

Spare Parts Management in Verbindung mit Mobilization to Site

  • Zugriff auf Neu- und Austauschteile ist über 24h an 365 Tagen im Jahr sichergestellt
  • Aktualität und Kompatibilität der Ersatzteile wird sichergestellt
  • Der Anwender erhält zur richtigen Zeit und am richtigen Ort das jeweils richtige Ersatzteil
  • ABB bietet eine Gewährleistung auf Ersatzteile (ist bei eigenem Lager meist abgelaufen bis das Teil benötigt wird)

Leihgeräte
Zusätzlich zum Ersatzteilmanagement werden im Bereich Analysentechnik und Instrumentierung Leihgeräte mit der Möglichkeit zur späteren Geräteübernahme bereitgestellt. Das ist eine optimale und kostengünstige Lösung für Kurzzeitbedarf und Übergangszeiträume. Grundsätzlich stehen je nach Verfügbarkeit alle zurzeit produzierten Geräte zur Verfügung. Optional werden Geräteeinbau und -ausbau, Herstellerzertifikate und Schulung in der Handhabung angeboten.

Informationsmaterial

Weitere Informationen