Germany - German

Die ABB Website verwendet Cookies. Sie stimmen diesen automatisch zu, wenn Sie auf der Seite verbleiben. Mehr erfahren

Z2160 - PROFIBUS leicht gemacht (1 Tag)

Der Workshop vermittelt Ihnen den PROFIBUS in Theorie und Praxis, vom Feldgerät bis in die Steuerung. Sie lernen die Grundlagen des PROFIBUS kennen, so dass die Auslegung, Berechnung und Inbetriebnahme eines Bussystems keine Herausforderung mehr darstellt. In praktischen Übungen lernen Sie eigenständig die richtigen PROFIBUS-Netzwerkkomponenten auszuwählen und die Topologie zu berechnen. Ein weiterer Schwerpunkt ist das gemeinsame in Betrieb nehmen einer kleinen PROFIBUS-Applikation: vom physikalischen Aufbau über die Bus-Diagnose, Parametrierung der Feldgeräte bis zur Integration in eine ABB-Steuerung.

Der Workshop richtet sich an Entscheider, Planungs- und Projektingenieure, Inbetriebnehmer als auch Service-Mitarbeiter. Vorrausetzung sind Kenntnisse der MSR-Technik.

  • PROFIBUS-DP- und -PA-Grundlagen*
  • Netzwerkkomponenten-Auswahl 
  • Layoutberechnung (Physik und Zykluszeiten) 
  • Aufbau eines kleinen Netzwerks inkl. Bus-Diagnose 
  • Geräte-Parametrierung via DTM 
  • Integration eines Feldgerätes in eine Steuerung bis zur Visualisierung

*PROFINET ist nicht Teil des Workshops

 Teilnahmegebühr: 80 EUR

Anmeldung