Global site

ABB's website uses cookies. By staying here you are agreeing to our use of cookies. Learn more

Gelegenheits-Ladestationen für Elektrobusse

ABB Gelegenheits-Ladestationen bieten hohe Ladeleistungen über eine automatische Dachverbindung. Mit typischen Ladezeiten von 3-6 Minuten lässt sich das System problemlos in bestehende Betriebsabläufe integrieren, indem Ladegeräte an Endpunkten, Terminals und Zwischenhaltestellen installiert werden.

Vorteile: 

  • Elektrobusse werden in 3-6 Minuten aufgeladen
  • Modulares Design mit einer Ladeleistung von 150 kW, 300 kW, 450 kW und 600 kW
  • Einfache Integration in bestehende Buslinien (invertierter Stromabnehmer ermöglicht die Verwendung einer kostengünstigen und leichtgewichtigen Schnittstelle auf dem Dach des Busses)

Eigenschaften: 

  • Die bewährte Konnektivitätsfunktion von ABB ermöglicht maximale Verfügbarkeit und schnelle Service-Reaktion
  • Kompatibel mit verschiedenen Fahrzeugmarken und -typen
  • Basierend auf dem internationalen Standard IEC 61851-23


 

Weitere Informationen