Global site

ABB's website uses cookies. By staying here you are agreeing to our use of cookies. Learn more

HLK-Primäranlagen-Automatisierung

Effiziente Klimaregelung in einem System

Vorkonfigurierte Standard KNX-Lösungen steuern und regeln Komponenten zum wasserbasierten Heizen, Lüften und Kühlen.

Unser Angebot

Heiz-/Kühlkreis-Controller, HCC/S


Der Heiz-/Kühlkreis-Controller regelt die Vorlauftemperatur entsprechend dem Wärme- und Kältebedarf.

- Ansteuerung von 3-Wege-Mischventilen über 0–10 V oder 3-Punkt-Ansteuerung

- Unterstützung von Systemen mit Einzel- oder Doppelpumpen

- Eingänge für diverse Temperatursensortypen zur Messung der Vor- und Rücklauftemperatur

Wärme-/Kälteerzeuger Interface, BCI/S


Das Wärme-/Kälteerzeuger Interface ermöglicht die Steuerung und Überwachung von Kältemaschinen und Heizkesseln und dient als Schnittstelle zum KNX-System.

- Sollwertanpassung über StandardAnalogsignale
(0–10 V)

- Ansteuerung und Überwachung der Heiz-/Kühlkreislaufpumpe

Gebäudeautomatisierungs-Controller, BAC/S, KNX


Leistungsfähiger, frei programmierbarer KNX-Gebäudeautomatisierungscontroller.

- Standardisierte IEC-61131-3-Programmierung, basierend auf der etablierten Codesys-Software

- Vollständig integriert in KNX und ETS

- Ein- und Ausgänge sind modular erweiterbar

Weitere Produkte