Global site

ABB's website uses cookies. By staying here you are agreeing to our use of cookies. Learn more

KNX IP Router Secure

Was ist ein KNX IP Router Secure?


Der KNX IP-Router Secure schützt KNX-Installationen erstmals vor Cyberangriffen und bietet ein robusteres KNX-Netzwerk. Der neue ABB-Router verschlüsselt die gesamte Kommunikation über den IP-Backbone eines Gebäudes und sichert auch die Inbetriebnahme, wodurch das Risiko eines Angriffs über das IP-Netzwerk reduziert wird. Es zielt auf die höchstmögliche Sicherheit auf dem Markt ab, basierend auf dem Verschlüsselungsstandard ISO/IEC 18033-3 AES 128.



Warum soll ein ABB IP Router Secure benutzt werden?


Sicherheit: Schutz des KNX gegen Angriffe über das IP-Netzwerk
Leistung: Das leistungsstarke Gerät von ABB gewährleistet Stabilität
Einsetzbarkeit: Problemlose Integration und Inbetriebnahme mit ETS 
Kompatibilität: Erfüllt zu 100 % die KNX Secure-Norm


Anwendungen

Schützt KNX-Anlagen gegen Angriffe über IP:

  • Internetangriffe
  • Intranetangriffe z. B. Gebäude mit öffentlichem Zugang

Stellt sichere Verbindungen für Softwarekunden zur Verfügung: 

  • Visualisierungen
  • ETS

Verringert den Aufwand an Sicherheitsmassnahmen auf Netzwerklevel im Gebäude

 
ABB KNIX IP Router Secure

Produkte und Dokumentation

  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns