Global site

ABB's website uses cookies. By staying here you are agreeing to our use of cookies. Learn more

Systemgeräte

Systemzentrale

Versorgungs- und Steuergerät der ABB-Welcome® Anlage.
Zum Anschluss des Innen- und Aussenbusses
Zum Anschluss eines elektrischen Türöffners (12 V~, 1,6 A oder potentialfreier Ausgang 30 V, 3 A).
Zum Schalten des Lichtes oder zum Anschluss eines Lichtrelais (230 V, 3 A).
Schaltdauer Türöffner bzw. Licht einstellbar.
Für bis zu 65 Verbrauchseinheiten.

Nennspannung: 230 V~, +10 % / -10 %
Ausgangsspannung: 28 V
Nennfrequenz: 50 Hz / 60 Hz

Nennleistung: 42 W
Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 90 mm x 216 mm x 65 mm
Teilungseinheit: 12 TE

Hochohmige Türöffner verwenden. Nennwiderstand mind. 20 Ohm.

Ausführung

E-No 964 920 495 Systemzentrale REG




 

Systemzentrale Mini

Versorgungs- und Steuergerät der ABB-Welcome® Anlage.
Zum Anschluss des Innen- und Aussenbusses
Zum Anschluss eines elektrischen Türöffners (12 V~, 0,8 A oder potentialfreier Ausgang 30 V, 3 A).
Zum Schalten des Lichtes oder zum Anschluss eines Lichtrelais (230 V, 3 A).
Schaltdauer Türöffner bzw. Licht einstellbar.
Für bis zu 31 Verbrauchseinheiten.

Nennspannung: 230 V~, +10 % / -10 %
Ausgangsspannung: 28 V
Nennfrequenz: 50 Hz / 60 Hz

Nennleistung: 19,6 W
Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 90 mm x 108 mm x 65 mm
Teilungseinheit: 6 TE

Ausführung

E-No 964 921 495 Systemzentrale Mini

 

Zusatzspannungsversorgung

Zusätzliches Versorgungsgerät der ABB-Welcome® Anlage zur Erhöhung der Anzahl der anschliessbaren Innenstationen.
Für bis zu 45 Verbrauchseinheiten.

Nennspannung: 230 V~, +10 % / -10 %
Ausgangsspannung: 28 V
Nennfrequenz: 50 Hz / 60 Hz

Nennleistung: 28 W
Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 90 mm x 144 mm x 65 mm
Teilungseinheit: 8 TE

Ausführung

E-No 964 920 595 Zusatsspannungsversorgung REG

 

IP-Gateway

Ermöglicht die Einbindung von Tablet oder Smartphone mit installierter Welcome App als mobile Innenstelle für Audio- und Videokommunikation.
Das ABB-ComfortTouch kann als Türkommunikations-Innenstelle genutzt werden.
Kann in das my.ABB-LivingSpace.com Portal eingebunden werden.
Konfigurationsschnittstelle für Telefon-Gateway und Zutrittskontroll-Module.
Ethernet-Anschluss (RJ-45).
Verbrauchseinheiten: 11

Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 90 mm x 180 mm x 65 mm
Teilungseinheit: 10 TE

Ausführung

E-No 964 921 795 IP-Gateway 3.0 REG 

 

 

Klingeltrafo

Spannungsversorgung für einen elektrischen Türöffner.
4 V~, 1,3 A, 8 VA
8 V~, 1,3 A, 12 VA
12 V~, 1,3 A, 16 VA

Nennspannung: 230 V~
Nennfrequenz: 50 Hz

Schutzart Gerät: IP 20

Masse (H x B x T): 90 mm x 36 mm x 65 mm
Teilungseinheit: 2 TE

Ausführung

E-No 960 000 394 Klingeltrafo ABB 230/12VAC 1, 3A

 

Schaltaktor Tür / Licht

Zum Anschluss eines elektrischen Türöffners oder zum Schalten des Lichtes bzw. zum Anschluss eines Lichtrelais (potentialfreier Ausgang 230 V, 3A).
Zuordnung zu einer Aussenstation einstellbar.
Schaltdauer einstellbar: Türöffner 1 s bis 10 s, Licht 1 s bis 5 min.
Verbrauchseinheiten: 2

Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 90 mm x 72 mm x 65 mm
Teilungseinheit: 4 TE

Hochohmige Türöffner verwenden. Nennwiderstand mind. 20 Ohm.

Ausführung

E-No 964 920 395 Zusätzlicher Schaltaktor Tür/Licht REG

 

Schaltaktor Unterputz

Schaltaktor für den Anschluss an den Türkommunikations-Bus.
Schaltet angeschlossene Verbraucher bei einem eingehenden Türruf (z.B. einen externen Gong).
Potentialfreier Ausgang: 230V, 3AX.
Verbrauchseinheiten: 1

Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C
Masse (H x B x T): 51 mm x 51 mm x 28 mm

Ausführung

E-No 964 920 895 Schaltaktor Unterputz

 

Videoverteiler Aussen

Zum Anschluss mehrerer Aussenstationen Video an die Systemzentrale.

Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 90 mm x 36 mm x 65 mm
Teilungseinheit: 2 TE

Ausführung

E-No 964 920 295 Videoverteiler Aussen REG

Videoverteiler Innen

Zur Verteilung des Videosignales bei Leitungsverzweigungen (z. B. in einer Steigleitung).

Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 90 mm x 36 mm x 65 mm
Teilungseinheit: 2 TE

Ausführung

E-No 964 920 095 Videoverteiler Innen REG

 

Videoverteiler Innen UP

Zur Verteilung des Videosignales bei Leitungsverzweigungen (z. B. in einer Steigleitung).

Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 45 mm x 53 mm x 20 mm

Ausführung

E-No 964 920 195 Videoverteiler Innen UP

Aktiv Videoverteiler Innen UP

Zur Verteilung des Videosignales bei Leitungsverzweigungen (z. B. in einer Steigleitung).
Verbrauchseinheiten: 1

Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 45 mm x 45 mm x 26 mm

Ausführung

E-No 964 921 195 Aktiv Videoverteiler Innen UP

 

Telefon-Gateway

Zum Anschluss einer ABB-Welcome® Anlage an die analogen Eingänge einer vorhandenen Telefonanlage.
Ermöglicht die Nutzung eines Telefones (z.B. DECT, ISDN, Mobiltelefon) als Türkommunikations-Innenstation.
Rufannahme, Türöffnen, Lichtschalten über die Telefontastatur (DTMF).
Umschaltung zwischen frei-programmierbaren Zielrufnummern über die Telefontastatur (DTMF).
PIN-Schutz für alle Konfigurationseinstellungen.
Für ABB-Welcome® Anlagen mit bis zu 99 Wohneinheiten.
Programmierung über die Telefontastatur (DTMF) oder über einen Web-Browser (erfordert IP-Gateway).
2 Schraubklemmen für analogen a'/b' Anschluss der Telefonanlage.
Verbrauchseinheiten: 1

Schutzart Gerät: IP 20
Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C

Masse (H x B x T): 90 mm x 72 mm x 65 mm
Teilungseinheit: 4 TE

Ausführung

E-No 964 921 095  Telefon Gateway  REG

 

Kamera-Interface

Zur Einbindung von bis zu vier analogen Kameras in eine Welcome-Anlage.
Ermöglicht die Zuordnung der Kameras an eine Welcome Aussenstation (Video/Audio) oder an eine Welcome Video Innenstation.
In eine Welcome-Anlage können bis zu vier Kamera-Interface Geräte zusammengeschaltet werden.
In eine Welcome-Anlage können bis zu 16 analoge Kameras eingebunden werden.
Programmierung direkt über Drehschalter am Kamera-Interface.
Videosignaleingang 1 Vss, FBAS/CVBS, an 75 Ohm (PAL/NTSC)
Verbrauchseinheiten: 2

Schutzart Gerät: IP 30
Temperaturbereich Gerät: -25 °C bis 55 °C
Masse (H x B x T): 76 mm x 45 mm x 25 mm

Bei einer Aussenstation Video ist es erforderlich das Basismodul durch ein neues Basis-Tastenmodul zu ersetzen.

Bei einer Aussenstation Audio kann das bisherige Basismodul weiterverwendet werden.

Ausführung

E-No 964 921 295 Kamera Interface

 

Beliebte Links