Global site

ABB's website uses cookies. By staying here you are agreeing to our use of cookies. Learn more

Starter-Kombinationen

Ausführungsbeispiele

Starter-Kombinationen aus Motorschutzschaltern und Schützen oder auch Softstartern erlauben durch den Einsatz von Direktadaptern zwischen den in Reihe geschalteten unterschiedlichen Geräten einen sehr kompakten Aufbau und eine einfache Montage. 
 
Bei konventioneller DIN-Schienenmontage können dabei die Motorschutzschalter mit Phasenschienen querverdrahtet und über eine Zuleitung gemeinsam eingespeist werden. 
 
Mit weiterem Zubehör ist auch die Montage auf Sammelschienensystemen möglich, wodurch i.A. größere Querschnitte der Einspeiseleitungen und schnellerer Austausch von kompletten Starter-Kombinationen möglich sind. 
 
Mögliche Gerätekombinationen und ihr Verhalten bei Kurzschluss sind in Koordinationstabellen nach IEC/EN 60947-4-1 definiert. 








Weitere Produkte



Erfahren Sie mehr

Produktauswahl
Downloads
Tools

Um den e-Configure Produktkatalog in einem neuen Fenster zu öffnen, klicken Sie bitte hier.


Loading documents