Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Seite anzeigen in:

Erneuerung

Bei der Entwicklung der VanLien-Produkte der neuen Generation wurde bereits an die Erneuerungsphase gedacht. So begnügt sich VanLien nicht mit dem gewöhnlichen Einsatz von nachhaltigen, umweltfreundlichen und wiederverwertbaren Materialien. VanLien-Produkte lassen sich einfach demontieren und nach den gesetzlich vorgeschriebenen Rückgabe- und Wiederverwertungssystemen trennen. Außerdem lassen sich die Leuchten der neuen Generation leicht mit den erhältlichen Umrüstungsmodulen erneuern.

VanLien-Umrüstungsmodule
Mit den LED-Umrüstungsmodulen können Sie bestehende Rettungswegkennzeichnung der Serien Horizon und Aqualux im Handumdrehen mit LED-Technologie ausrüsten. Diese "Austauschmodule" werden direkt auf der Leuchtenhalterung montiert. Dabei können Sie das bestehende Befestigungssystem benutzen und gleichzeitig den Mechanismus auf LED-Technologie aufrüsten. So sparen Sie Zeit für die Installierung und werden Decken bzw. Wände geschont. Die Amortisationszeit ist auf jeden Fall interessant: Sie verdienen diese Investition bereits innerhalb eines einzigen Tages zurück.

Außer den Horizon- und Aqualux-Leuchten lassen sich auch die häufig eingesetzten ITA- und DIB-Leuchten umrüsten. Diese FL-Einbauprodukte können mit Hilfe des betreffenden Serenga-Einbauadapters kinderleicht gegen die LED-Variante der Serenga ausgetauscht werden. Evago und Previx wurden auch für die Erneuerung von ITA, DIB und Leuchten anderer Hersteller entwickelt. Bei dieser blitzschnellen Umrüstung profitieren Sie obendrein von den Vorteilen der LED-Technologie: sparsam im Verbrauch und geringer Wartungsaufwand.