Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Seite anzeigen in:

Überwachungssysteme

Wenn Sie ein Notbeleuchtungssystem installiert haben, sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, dieses System adäquat instand zu halten. VanLien bietet sowohl für zentrale als auch dezentrale Systeme Überwachungssysteme, die Ihnen die Instandhaltung erleichtern. Sie sammeln die erforderlichen Daten der Systeme und erstellen entsprechende Berichte. So können Sie bei Störungen oder Defekten in Ihrem Notbeleuchtungssystem adäquat eingreifen

Zur Überwachung des am häufigsten verkauften zentralen Stromversorgungssystems viaFlex gibt es viaFlex Senso. Für die dezentralen Systeme mit einem DCP (Data Collection Point) und Leuchten mit CIS-Funktion (zentrale Prüfung) wird Naveo angeboten.

Mit unserem Sortiment an Sicherheitsleuchten, die mit DALI (Digital Addressable Lighting Interface) kompatibel sind, kann die Sicherheitsbeleuchtung in Gebäudemanagementsysteme integriert werden. Um die Sicherheitsbeleuchtung als separates System zu überwachen, bietet VanLien die Möglichkeit, die Sicherheitsbeleuchtung mit DALI-Kommunikation an ein Touchscreen anzuschließen: DALI-Steuereinheit.

Ihre Vorteile im Überblick

Dezentral

  • DALI: Plattform für die Integration der Sicherheitsbeleuchtung in Gebäudemanagementsysteme
  • Selbsttest: Testgerät, mit dem sich Leuchten selbst testen und Fehler mittels Anzeige-LEDs melden
  • Naveo: Software zur Zentralisierung des Status aller Leuchten sowie Prüf- und Wartungssoftware

Zentral

  • viaFlex Senso: Visualisierungssoftware, die einen Überblick über den Zustand aller angeschlossenen viaFlex-Systeme liefert
  • Naveo: Inspektions- und Wartungssoftware zur schnellen und bequemen Wartung Ihrer zentralen Leuchten

Unser Angebot

Dezentral

Zentral