Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Überblick

Eine Brandmeldeanlage dient der frühzeitigen Branderkennung. Sie soll materielle und Personenschäden durch eine rechtzeitige Erkennung und Lokalisierung eines Brandes so gering wie möglich halte. Meist werden Brandmeldeanlagen in besonders gefährdeten Gebäuden, wie Altenheimen, Hotels und Kindertagesstätten installiert, in denen sich besonders schutzbedürftige befinden. In den meisten Fällen ist eine Brandmeldeanalgen vorgeschrieben, hierbei sind die branchenspezifischen Vorgaben zu beachten.

Brandmeldeanlagen bestehen prinzipiell aus Zentrale, Melder und Alarmierungseinrichtungen.

Mit den Zentralen lassen sich kleinere und mittlere Objekte realisieren:

  • kleinere Büro- und Industriegebäude
  • Altenheime und betreutes Wohnen
  • Hotels mit bis zu 60 Betten
  • Kindertagesstätten

Weitere Informationen