Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Überspannungsschutzgeräte für Daten- und Kommunikationstechnik

Schutz gegen Überspannungen

Die Überspannungs-Schutzeinrichtungen OVR für Daten- und Kommunikationstechnik schützen Betriebsmittel, die mit Daten- und Telefonleitungen verbunden sind und ergänzen die Überspannungs-Schutzeinrichtungen der Energietechnik. Zusammen bieten sie eine Komplettlösung für den Schutz aller elektrischen und elektronischen Systeme gegen Überspannungen. Das breite Angebot umfasst den Schutz für Computernetzwerke, Telekommunikationssysteme einschließlich LSA-PLUS, DSL-, ISDN-, Videoüberwachungs-, TV- und RF-Systemen.

Um die elektronischen Betriebsmittel innerhalb eines Gebäudes zu schützen, müssen alle Leitungen, die in das Gebäude hinein- oder aus ihm herausführen, geschützt sein. Die Leitungen, die aus dem Gebäude herausführen können ebenso einen Rückweg für Transienten in das Gebäude hinein bieten. Alle Leitungen müssen deshalb in einem Schutzkonzept berücksichtigt werden.

Vorteile

  • Prüfkategorie aller DATAline Schutzgeräte D1, C2, C1 und B2
  • Hohes Schutzniveau, dadurch wiederholter Schutz in blitzintensiven Umgebungen
  • Niedriger Durchgangswiderstand und Hochfrequenzbandbreite
  • Verwendung mit OVR Energieableiter - bietet einen kompletten Systemschutz


Eigenschaften 
 

  • Eine anwendungsbasierte Produktauswahl - z.B. OVR RS485 für RS485 Leitungsschutz, 4-20mA Stromschleifen
  • Mehrere Formate (Plug-in-Module, 2, 3 und 8 Ader Systeme) für eine einfache Systemintegration
  • Kompakte, raumsparendes Designs
  • LED als Funktionsanzeige

Benötigen Sie Unterstützung oder weitere Produktinformationen?

 

Erfahren Sie mehr

 

  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns