BTK Gelenkführung

Die Gelenkführung BTK wird in Verbindung mit der PMA Rohrschelle BSH eingesetzt.
Das Kugelgelenk der BTK ermöglicht zusätzliche Drehbewegungen und reduziert somit die mechanische Belastung des Wellrohres. Besonders geeignet für Anwendungen in der Robotik.

 

  • In Verbindung mit der Rohrschelle BSH sind Neigungen bis zu +/- 10° und eine axiale Drehung von 360° möglich
  • Durch die trompetenförmige Öffnung wird der Biegeradius des Wellrohres begrenzt und somit die Lebensdauer des Wellrohres erhöht
  • Einfache Montage und Demontage
  • Kombinierbar mit dem TR-Ripp-Einsatz, um das Wellrohr in der Gelenkführung axial zu fixieren

Kompatibel mit

Select region / language