Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

SACE EmaxClassic


Die Baureihe der SACE Emax Leistungsschalter bietet Versionen in fünf Größen (E1, E2, E3, E4, E6), fest und ausfahrbar, mit Bemessungsdauerströmen von 800 bis 6300 A und Ausschaltvermögen bis 150 kA bei 440 V AC, 100 kA bei 690 V AC und 65 kA bei 1000 V AC.

Für jede Größe gibt es mehrere Modelle mit unterschiedlichem Ausschaltvermögen, gekennzeichnet durch folgende Buchstaben: B = Basic, N = Normal, S = Standard, H = High, V = Very high, L = Limiting.

Die Bauweise ist modular mit einer metallischen Trägerstruktur.

Elektronik spielt eine entscheidende Rolle dank der innovativen PR11x/PR12X Reihe von Schutzauslöseeinheiten mit Flüssigkristallanzeige: Schutzfunktionen waren erstmals vollelektronisch.

Die Elektronik ermöglicht auch eine harmonische Analyse der Ströme.

Um das Angebot zu vervollständigen, wird ein neues Sortiment von strombegrenzenden, nicht-selektiven Leistungsschaltern (L-Reihe) eingeführt.

Emax waren die erste offene Leistungsschalter-Baureihe von ABB SACE mit UL-Prüfzeichen.


Verfügbare Service-Lösungen:

  • Direktaustausch E1..E6 durch New Emax mit PR121-PR122-PR123
  • HB Retrofill durch Emax 2 mit Ekip
  • Austausch von Emax (alt) mit PR112 LSIG
  • Ersatzteile
  • Wartung und Reparatur (mit Begrenzung der verfügbaren Ersatzteile)

 

Downloadbereich
Loading documents