Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Schütze für Bahnanwendungen

Die ideale Lösung


Die AF..(Z)B Schütze können in jeder Umgebung installiert werden, einschließlich Abteilen oder Führerständen, in Fern- und Regionalbahnen, U-Bahnen oder Straßenbahnen. Schütze und Hilfsschütze werden in Bahnanwendungen für Beleuchtung, Heizung, Bremsen, Klimatisierung, Belüftung und Türsteuerung eingesetzt.


Vorteile

  • Kompakt und modular, mit bis zu 20 % geringerem Einbauraumbedarf
  • Gewicht um bis zu 45 % reduziert gegenüber herkömmlichen Schützen
  • Optimieren Sie die Logistik dank 90 % weniger Produktvarianten und nur noch 3 Spulen, die Spannungen zwischen 24 V DC bis 220 V DC abdecken
  • Bis zu 68 % reduzierte Halteleistung spart Energie und schont die Umwelt

Eigenschaften

  • 3- und 4-polige Schütze, Hilfsschütze
  • Verfügbar in Schraub- und Federzugtechnik
  • Alle wichtigen Bahnnormen werden erfüllt: IEC 60077-1/2, EN 50155, IEC 61373 Kat.1 Klasse B
  • Erreicht beste Werte bei Brand- und Rauchverhalten ohne Einbaueinschränkung: EN 45545, Gefährdungsstufe HL2 oder HL3, NF F 16-101/102 Kat. A1, DIN 5510-2, UNI CEI 11170, ASTM und BSS
  • Große DC-Steuerspannungsbereiche zur Abdeckung mehrerer und schwankender Batteriespannungen
  • ABB ist IRIS-zertifiziert (International Railway Industry Standard / Internationaler Eisenbahnindustriestandard)

Benötigen Sie Unterstützung oder weitere Produktinformationen?

 

Produktauswahl und Downloads

Produktauswahl
Downloads
Loading documents

 

  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns