Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Motorschutz und Steuerung

Motorschutz verhindert Schäden an elektrischen Motoren, z.B. durch interne Motorfehler. Auch externe Rahmenbedingungen beim Netzanschluss oder im Betrieb müssen erfasst und abnormale Betriebszustände vermieden werden. Zusätzlich verhindert der Motorschutz eine mögliche Rückwirkung einer Störung ins Netz.

Motorschutzlösungen bestehen aus mehrere Teilfunktionen, die folgende Punkte berücksichtigen :

  • Motortyp und-leistung
  • Netzgrößen wie Spannung, Phasenlagen, Sternpunktbehandlung und Kurzschlusstrom
  • Vibration, Drehmoment  und andere mechanische Grenzen
  • Prozessart
  • Motorumgebung, zugehörige Schaltgeräte
  • zulässige Rotorblockierzeiten and Hochlaufzeiten
  • Anlaufzeitcharakteristika
  • Startfrequenz

Die  Schutzrelais stellen den Hauptschutz für Synchron- und Asynchron Motoren. Sie können sowohl bei LS- als auch Schützgesteuerten Motoren in einer Vielzahl von Antriebsapplikationen eingesetzt werden, z.B. als Antrieb für Pumpen, Lüfter, Kompressoren, Mühlen und Brecher

Umfang

  • Motorschutz und Steuerung für eine Vielzahl von Antrieben

Produktnutzen

  • Schadensvermeidung bei  elektrischen Motoren
  • Verhinderung  der Rückwirkung einer Störung ins Netz.

Produkteigenschaften

  • Applikationsspezifische Standardkonfiguration für kürzere Parametrier- und Inbetriebnahmezeit
  • Vorkonfigurierte Lösungen für EVU- und Industrie-Applikationen

Benötigen Sie Unterstützung oder weitere Produktinformationen?

Unser Angebot

Angebote anzeigen, für:
Loading documents

Weiterführende Angebote

  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns