ABB stellt Stromversorgung für Hersteller von 5G-Mobilgeräten sicher

ABB stellt Stromversorgung für Hersteller von 5G-Mobilgeräten sicher

Digitale Energiemanagement- und Stromversorgungssysteme von ABB sorgen für eine störungsfreie, zuverlässige Produktion und verbessern die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit des neuen Werkes von OPPO, einem der weltweit grössten Hersteller von Mobilfunkgeräten und expandierenden Anbieter von 5G-Technologie in China.

Mehr als fünf Milliarden Menschen weltweit nutzen bereits ein Mobiltelefon. Während erwartet wird, dass diese Zahl weiter steigt, werden Smartphones und andere mobile Geräte immer ausgereifter und leistungsfähiger. OPPO ist in diesem Bereich eines der führenden Unternehmen, das den technologischen Fortschritt weiter vorantreibt.

In seinem neuen Technologiepark in Chongqing, China, setzt OPPO auf digitale Energiemanagement- und Stromversorgungssysteme von ABB und profitiert so von den Vorteilen einer intelligenten und zuverlässigen Stromversorgung.

Nach seiner Fertigstellung im Jahr 2024 wird der 102 Hektar umfassende OPPO Intelligent and Ecological Technology Park in Chongqing mit jährlich 100 Millionen produzierten Smart Devices die grösste Fertigungsstätte des Unternehmens in Südchina sein. Der Campus wird als wichtiges Produktions- und Logistikzentrum dienen und die intelligente Fertigung, automatisierte Lagerhaltung sowie die Forschung und Entwicklung von Software und Hardware beherbergen.

An dem intelligenten All-in-One-Technologiepark sollen jährlich Produkte im Wert von über 30 Milliarden RMB (4,5 Milliarden US-Dollar) gefertigt und zehntausende Arbeitsplätze geschaffen werden. Das Projekt wird OPPO dabei helfen, eine Reihe von intelligenten Produkten und Dienstleistungen rund um das Smartphone zu entwickeln und den industriellen Fortschritt im 5G+-Bereich voranzutreiben.

Finanzielle Details des Auftrags wurden nicht bekannt gegeben. In dem Technologiepark kommt das cloudbasierte ABB Ability™ Electrical Distribution Control System (EDCS)* zum Einsatz, das die Überwachung, den Betrieb und die Wartung des Stromverteilungssystems sicherstellt. Die intelligente Managementlösung iVD4® von ABB sorgt für eine stabile Stromversorgung im Mittelspannungsbereich. Die Lösungen von ABB erlauben, den Betriebszustand der Stromversorgungsanlagen in Echtzeit zu überwachen, wobei alle Meldungen automatisch an die Betriebs- und Wartungsteams weitergeleitet werden.

Das sichert die Stromversorgung und senkt zudem die Kosten, da mit der ABB Ability™-Lösung bis zu 20 Prozent Energie- und bis zu 30 Prozent Betriebskosten eingespart werden können. Die Instandhaltungsplanung für Energieanlagen ist effizienter, und das Stromverteilungssystem wird sicherer und zuverlässiger. Die KI-gestützte vorausschauende Wartung von ABB optimiert zudem die Wartungsabläufe und reduziert gleichzeitig Stromausfälle.

Nach Angaben der China Academy of Information and Communications Technology (CAICT) lag die Zahl der ausgelieferten Mobiltelefone in China im Jahr 2020 bei 308 Millionen.

James Zhao, Lead Business Manager des Geschäftsbereichs Elektrifizierung von ABB in China, sagte: „Wir freuen uns sehr, mit OPPO zusammenzuarbeiten und unsere Lösungen in den hochmodernen Technologiepark in Chongqing einbringen zu können. ABB arbeitet mit weltweit führenden Herstellern zusammen, um sicherzustellen, dass die Stromverteilung und das Energiemanagement an ihren Standorten die Anforderungen eines 24/7-Betriebs erfüllen. Unsere digitalen Lösungen lassen sich wirkungsvoll mit anderen Anlagenmanagementsystemen verbinden und bieten den Kunden die Möglichkeit, ihre Produktivität, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit zu verbessern.“

ABB unterstützt OPPO bereits seit vielen Jahren mit wegweisenden Roboterlösungen und trägt so dazu bei, den Automatisierungsgrad seiner Produktionslinien für Mobiltelefone zu erhöhen.

* Die beiden etablierten Energie- und Anlagenmanagementlösungen ABB Ability™ Electrical Distribution Control System (EDCS) und ABB Ability™ Asset Health für elektrische Systeme (MyRemoteCare) wurden kontinuierlich optimiert und unter einer Bedienoberfläche zusammengeführt. Diese Weiterentwicklung stellt ABB  mit dem neuen ABB Ability™ Energy and Asset Manager bereit.

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein führendes Technologieunternehmen, das weltweit die Transformation von Gesellschaft und Industrie in eine produktivere und nachhaltigere Zukunft energisch vorantreibt. Durch die Verbindung ihres Portfolios in den Bereichen Elektrifizierung, Robotik, Automation und Antriebstechnik mit Software definiert ABB die Grenzen des technologisch Machbaren und ermöglicht so neue Höchstleistungen. ABB blickt auf eine erfolgreiche Geschichte von mehr als 130 Jahren zurück. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf dem Talent seiner rund 105’000 Mitarbeitenden in mehr als 100 Ländern. www.abb.com

Links

Kontaktieren Sie uns

Downloads

Diesen Artikel teilen

Facebook LinkedIn Twitter WhatsApp