Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

FlexFramer

 

 

Vorrichtung für das Fügen der Rohkarosserie

Der FlexFramer ist ein Zwei-in-eins-System zur Handhabung und exakten Positionierung von Karosseriebauteilen beim Schweißen. Komplexe Greif- und Positioniereinrichtungen werden durch ihn überflüssig. 

Das System basiert auf flexiblen 6-Achs-Robotern, um die Karosseriekomponenten beim Schweißen zusammenzuhalten. Zum Einsatz kommen typischerweise zwei oder drei Roboter, die Bauteile greifen, ausrichten und fixieren, während die anderen in der Anlage befindlichen Roboter die Teile zusammenschweißen.

Der FlexFramer ist auf höchste Präzision ausgelegt und in der Lage, den auftretenden Belastungen des Schweißprozesses standzuhalten.

Die Roboter verwenden beim Schweißvorgang drei miteinander vernetzte Werkzeuge, wodurch der geometrisch präzise Aufbau der Karosserie sichergestellt wird.

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Loading documents
  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns