Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Laserschneiden

Laserschneiden ist ein kontaktfreies Verfahren, das einen Laserstrahl verwendet, um eisenhaltige Materialien von < 6 mm Dicke zu schneiden. Diese Technologie wird gewöhnlich für den Zuschnitt von oberen Lkw- und Autokarosserieteilen, A-Säulen und B-Säulen eingesetzt. ABB liefert für das Laserschneiden sowohl einzelne Zellen als auch in komplette Fertigungstraßen integrierte Inline-Systeme.


Vorteile

  • Hohe Qualität der Schnittkanten
  • Geringer Wärmeeintrag ins Material
  • Hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten, wenn mit verschiedenen Werkstücken gearbeitet wird
  • Geringe Investitionskosten (bis zu 35 % geringere Investitionskosten als bei traditionellen 5-Achsen-Laserschneidmaschinen)
  • Möglichkeit bestehende Arbeitsschritte zu eliminieren (z.B. Inline-Schneiden von Gesenkschmiedeteilen)
  • Einfache Integration und Flexibilität

Für erstklassige Ergebnisse empfehlen wir die Verwendung unserer für das Laserschneiden entwickelten Software RobotWare Cutting und RobotStudio Cutting PowerPac.