Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

IRC5

Standardsteuerung für alle ABB-Roboter

Die Standardvariante der IRC5 ist für alle ABB-Roboter verfügbar und bietet umfassende Ausstattungsoptionen.

Egal wo ein Roboter in der Welt installiert wird und welche Normen und Standards gefragt sind: die IRC5 ist die ideale Steuerung. Sie arbeitet problemlos mit unterschiedlichen Netzspannungen und kommt mit den meisten Betriebsbedingungen zurecht. Die Kommunikation mit anderen Maschinen in der Produktion erfolgt über eine sichere Verbindung. Außerdem unterstützt die IRC5 alle gängigen Feldbusse zur E/A-Kommunikation. Sensorschnittstellen, Remote-Zugriff und Socket-Messaging sind hierfür nur einige Beispiele.

Unter Verwendung komplexer dynamischer Bewegungsmodelle optimiert die IRC5 permanent die Roboterleistung. Dies ermöglicht kürzeste Zykluszeiten (QuickMove) und höchste Bahngenauigkeit (TrueMove) ohne zusätzliche Optimierung.

Dank der IRC5-Technologie sind Roboterbewegungen exakt vorhersagbar. Die Roboter bieten eine hervorragende Performance, ohne dass Programmierer eine Optimierung vornehmen müssen.

Die IRC5 bietet standardmäßig Zugriff auf ABB Ability Connected Services. Diese ermöglichen eine schnelle Fehleranalyse und eine Überwachung des Roboterzustands während des gesamten Roboter-Lebenzyklus.

 

Weitere Informationen

 

Software für die IRC5-Robotersteuerung

 

Loading documents
  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns