Global site

ABB's website uses cookies. By staying here you are agreeing to our use of cookies. Learn more

Das ABB-Robotics-Mobil on tour

 

 

Das ABB-Robotics-Mobil rollt durch Deutschland. An Board: drei spannende Exponate rund um die Montage und Testen. 

 

Anhand der drei Exponate erklären Ihnen die ABB-Experten, wie Sie Ihre Montage- und Testapplikationen in Ihrer Produktion effizient, einfach und vor allem personensicher automatisieren können.

 

Mit dem ABB-Lösungen sind perfekt für aktuelle und zukünftige Marktanforderungen ausgerüstet. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Fertigung für den Trend zu High Mix / Low Volume zu optimieren sowie die Fabrik der Zukunft bereits heute Realität werden zu lassen.

 

Sie möchten, dass das Robotics-Mobil auch bei Ihnen vorbeischaut? Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus und wir kommen mit einem Terminvorschlag auf Sie zu.

Robotics-Mobil anfragen

Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Termin für Ihr Unternehmen anzufragen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Terminanfrage

 

Die Roboter-Exponate im Fahrzeug

YuMi mit Dockingstation

YuMi ist der kollaborative Zweiarm-Roboter mit einer Traglast von 500 g pro Arm. Er ist der ideale Roboter für Montageaufgaben.
Im Fahrzeug zeigen wir Ihnen die neue Dockingstation für YuMi. Damit wird der Roboter mobil und ermöglicht die schnelle und präzise Anbindung an Ihre Montagestationen.
Die YuMi-Dockingstation besteht aus einem stabilen, rundum verkleideten Grundgestell. Mobil wird die Dockingstation durch 4 Rollen, von denen zwei feststellbar sind.

SCARA

Der SCARA IRB 910SC ist schnell, präzise und kostengünstig. Mit dem SCARA (Abkürzung für engl. Selective Compliance Assembly Robot Arm) IRB 910SC bietet ABB eine Automatisierungslösung mit minimalem Raumbedarf. Sie ist ideal geeignet für die Kleinteilmontage, Materialhandhabung und Teileprüfung. Im Fahrzeug zeigen wir Ihnen die Vorteile des SCARAs anhand einer Pick-&-Place-Applikation mit Würfeln.

IRB 1200

Wollten Sie Ihre Anlage schon immer um 15 Prozent kleiner und 10 Prozent schneller machen? Mit dem IRB 1200 geht ABB besonders auf die Anforderungen der Industrie nach Flexibilität, leichter Bedienbarkeit, kurzen Zykluszeiten und Kompaktheit bei gleichzeitig großem Arbeitsbereich ein. Er ist ein kompakter, flexibler und schneller Kleinroboter. Auf unserer Roadshow zeigen wir Ihnen verschiedene Schraub- und Handhabungs-Applikationen mit diesem Roboter.

 

Wichtige Informationen

Abmessungen des Fahrzeugs

Das Fahrzeug ist 7,50 m lang, 3 m hoch und 2,50 m breit. Insgesamt wird eine Stellfläche von etwa 40 qm benötigt.

Benötigte Stromversorgung

Für das Fahrzeug müssen 1x 400 V / 32A oder 2x 230 V / 16 A bereitgestellt werden.