Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Industrie

Leistungshalbleiter werden in vielen Industrieanwendungen eingesetzt, um Spannungen und Ströme zu steuern. Nahezu alle Prozesslinien in der Metall- und Papierindustrie verfügen über drehzahlvariable Antriebe. Mit Antrieben ausgestattete Pumpen und Lüftungen haben Energieeinsparungen von bis zu 50 Prozent zur Folge. Weitere Anwendungsbereiche für Antriebe sind Schiffe und Hafenkräne.

In Gleichrichtern werden auch Leistungshalbleiter für Schweißen und Metallschmelze verwendet. Ein Beispiel für eine Leistungshalbleiter-Anwendung ist eines der weltweit größten Aluminiumwerke in Sohar, Oman. ABB hat 5 Hochstromgleichrichter, mit einer Nennleistung von je 103 kA / 1650 V installiert, die ungefähr 650 MW Gesamtleistung bereitstellen.

Zusammenfassend werden Leistungshalbleiter eingesetzt in

- Mittelspannungsantrieben
- Schweißvorgängen
- Softstartern
- Erregungssystemen
- Unterbrechungsfreien Stromversorgungen
- Gleichrichtern

Benötigen Sie Unterstützung oder weitere Produktinformationen?

Unser Angebot für Industrieanwendungen

Downloads

Verwandte Angebote

Beliebte Links

ABB-Web-Feeds