Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Pluspunkte & Funktionen

Hohe Effizienz reduziert die Total Cost of Ownership (TCO)
Die Entscheidung für eine USV mit hoher Effizienz spart Betriebskosten über die gesamte Lebensdauer und minimiert die Auswirkungen auf die Umwelt.
Mit einem überragenden USV-Modulwirkungsgrad von 97,6 Prozent und einem Systemwirkungsgrad von 97,4 Prozent reduziert die DPA 250 S4 Energieverluste, die reine Kosten als direkte Stromkosten und Kosten für die Kühlung verursachen. Dank dreistufiger Interleaved-Technologie erreicht der DPA 250 S4 in einem weiten Betriebsbereich einen Wirkungsgrad von über 97 Prozent.
Unter Betriebsbedingungen, bei denen die Last im Vergleich zur USV-Gesamtkapazität niedrig ist, leidet der Wirkungsgrad typischerweise und die relativen Leistungsverluste werden erhöht. Unter diesen Bedingungen kann das DPA 250 S4 durch den intelligenten Xtra VFI - Doppelwandlermodus von ABB die Systemeffizienz steigern, indem es die Anzahl der Module optimiert, die im Doppelwandlermodus zur Einspeisung der Last verwendet werden. Im Falle eines Lastsprungs werden weitere Module in Millisekunden automatisch in den Online-Modus geschaltet, um die kritische Last zu sichern.

Unterbrechungsfreie Stromversorgung – skalierbar von 50 kW bis 1,5 MW
Mit der zuverlässigsten DPA-Architektur ist jedes Modul in der Lage, unabhängig voneinander zu arbeiten. Die Module beinhalten alle notwendigen Funktionsteile wie Gleichrichter, Wechselrichter, Batterieumrichter, statischer Bypass und Rückspeiseschutz. Dies ermöglicht eine vollständige Redundanz der Module untereinander für maximale Zuverlässigkeit. Der 250 kW Schrank kann bis zu sechs 50 kW Module für 250 kW N+1 redundante Leistung aufnehmen.  Bis zu sechs 250kW Schränke und bis zu 30 Module können parallel geschaltet werden, um eine Leistung von 1.500 kW ohne Unterbrechung bereitzustellen. Eine sichere Ringkommunikation gewährleistet dass es keine Single Point of Failure im System gibt.

Online austauschbares Modul für unterbrechungsfreien Betrieb
Durch die DPA-Architektur können USV-Module völlig unabhängig voneinander arbeiten. Dies bedeutet, dass, falls ein USV-Modul entfernt oder dem System hinzugefügt werden muss, dieses schnell und ohne Systembeeinträchtigung erfolgen kann.

Kurze Servicezeit 
Die USV-Module haben praktisch keine Verkabelung. Die Leiterplatten und andere interne Komponenten wurden so positioniert, dass Verschleißteile, die während der Lebensdauer ausgetauscht werden müssen, leicht herausgezogen werden können, wodurch die Wartung sicherer und schneller wird. Es dauert nur wenige Minuten, um ein Modul herauszuziehen, Verschleißteile auszutauschen, es wieder in das System einzusetzen und wieder online zu schalten.

Bildergalerie

  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns