IRB 2600

 

Die Roboterfamilie des IRB 2600 besteht aus drei Versionen mit Traglasten von 12 bis 20 kg.

 

Der IRB 2600 im Detail

Jeder einzelne Roboter der IRB-2600-Serie ist prädestiniert die Produktivität speziell in den Anwendungsbereichen Maschinenbedienung, Materialhandhabung und Lichtbogenschweißen nachhaltig zu erhöhen.

Das innovative, kompakte Design bietet neben einer Traglast von bis zu 20 kg einen erweiterten, ultra-großen Arbeitsbereich. Die Kombination aus höherer Prozessgeschwindigkeit und gleichzeitiger Minimierung der Ausschussrate führt automatisch zu einer gesteigerten Produktivität.

Flexible Montagemöglichkeiten: stehend, geneigt, an der Wand oder über Kopf hängend– der IRB 2600 bietet flexible Montagemöglichkeiten. Hierdurch kann die Stellfläche reduziert und der Zugang zum Roboter optimiert werden. Die besonderen Merkmale dieses Universalroboters, insbesondere die Möglichkeit zur Wandmontage, ermöglichen ein flexibleres Roboterzellendesign und erweitern das Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten. 

Drei Versionen: Es sind zwei Kurzarmversionen mit einer Reichweite von 1,65 m und einer Traglast von 12 oder 20 kg sowie eine Langarmversion mit 1,85 m Reichweite und 12 kg Traglast verfügbar. Die Möglichkeit zur Erhöhung der Traglast auf bis zu 27 kg ist speziell für Pick-&-Place-Anwendungen und Verpackungsapplikationen möglich.

 

CAD-Daten und Datenblatt

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Loading documents