Arbeitszeit

Teamwork begins with you.

ABB Deutschland ist es ein Anliegen, Sie in möglichst vielen Lebenssituationen aktiv und nachhaltig bei der besseren Vereinbarkeit Ihres Berufs- und Privatlebens zu unterstützen, beispielsweise in Form von flexiblen Arbeitszeitmodellen.

Arbeitszeitregelungen

ABB Deutschland verfügt über verschiedenste Arbeitszeitregelungen. In der Regel ermöglichen wir eine flexible und an die persönlichen Bedürfnisse angepasste Gestaltung der Arbeitszeit. Somit können Sie Ihre beruflichen und privaten Anforderungen besser in Einklang bringen. Ein weit verbreitetes Modell der flexiblen Arbeitszeitgestaltung ist die Gleitzeit, bei der Sie im Rahmen festgelegter Zeitspannen soweit betrieblich möglich Ihre tägliche Arbeitszeit nach Ihren persönlichen Bedürfnissen bestimmen. Daneben gibt es in verschiedenen Bereichen Modelle von Vertrauensarbeitszeit, die den Beschäftigten unkompliziert eine weitestgehend freie Einteilung der Arbeitszeit ermöglichen sollen. In Phasen der Kindererziehung oder Pflege von Angehörigen gewinnt Teilzeitarbeit an Bedeutung, welche von ABB Deutschland über die gesetzlichen Regelungen hinaus stark gefördert wird.
Von Teilzeitarbeit spricht man, wenn ein Beschäftigter regelmäßig kürzer arbeitet als ein vergleichbarer Vollzeitbeschäftigter. Die Formen der Teilzeitarbeit sind vielfältig. So kann die Arbeitszeit zum Beispiel jeden Tag verkürzt oder die Arbeit auf einige Tage der Woche beschränkt sein. Für Teilzeitbeschäftigte gelten grundsätzlich die gleichen Regelungen wie für Vollzeitbeschäftigte und sie genießen gleichfalls grundsätzlich Zugang zu allen betrieblichen Einrichtungen, Sozialleistungen und Qualifizierungsmaßnahmen. Während der Elternzeit ist rechtlich eine Erwerbstätigkeit von bis zu 30 Stunden wöchentlich zulässig. Ihr Vorteil: Sie bleiben im Job und tragen trotzdem den familiären Bedürfnissen Rechnung. Auch zwecks Pflege naher Angehöriger ist ABB bestrebt, Ihnen mit der Vereinbarung von Teilzeitarbeit entgegenzukommen.
Mit unserer Regelung zur Familienpflegezeit ist eine vollständige Auszeit von bis zu drei Monaten – im Bedarfsfall auch bis zu sechs Monaten – möglich, wenn Beschäftigte nahe Angehörige pflegen. Das Sabbatical ermöglicht eine ganz individuelle Auszeit - z.B. für die Weltreise, das zeitaufwändige Hobby, soziales und ehrenamtliches Engagement etc.

Mehr Informationen zum Nachlesen

Select region / language