Gesundheitsmanagement & Arbeitsumgebung

Initiative begins with you.

ABB bietet Ihnen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements ein umfangreiches Leistungsspektrum - von der arbeitsmedizinischen Vorsorge, über den Arbeits- und Gesundheitsschutz bis hin zur Betrieblichen Gesundheitsförderung. Innerhalb eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) arbeiten verschiedene Bereiche im Unternehmen eng zusammen, um eine stetige Verbesserung des Arbeitsumfelds, der Gesundheit und des Wohlbefindens zu schaffen.

Arbeitsmedizin

Die Arbeitsmedizin zeigt sich für die Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgen sowie Eignungsuntersuchungen verantwortlich, um arbeitsbedingte Krankheiten und Verletzungen vorzubeugen.

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Zur Prävention von Arbeits- und Wegeunfällen sowie sonstiger Gefahren am Arbeitsplatz steuert der Bereich Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit Maßnahmen zum Gesundheitsschutz, um unseren Mitarbeitern einen Arbeitsplatz und Arbeitsbedingungen zur Verfügung zu stellen, die den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Ein qualifiziertes Team aus Sicherheitsfachkräften vor Ort unterstützt hierbei die Umsetzung sämtlicher Arbeitssicherheitsmaßnahmen und steht den Führungskräften und Mitarbeitern beratend zur Seite.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Unter dem Slogan "Fit for Life" bietet ABB im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung bedarfsorientierte und zielgruppenspezifische Angebote an, die über die gesetzlichen Vorgaben zum Arbeits- und Gesundheitsschutz hinausgehen. Neben Angeboten zur Gesundheitsförderung und -prävention, wie Gesundheitsseminaren für Mitarbeiter und Führungskräfte, spezielle Screenings, Vorträge und Praxisimpulse, begleitende Online-Programme, bietet ABB in Kooperation mit dem ABB Betriebssport e.V. zusätzlich vielseitige Sportgruppen an den einzelnen Standorten sowie die Teilnahme an Firmenläufen an.

Betriebsrat

Der Betriebsrat vertritt im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements die Arbeitnehmersicht und bringt Betriebsratsthemen in die strategische Planung zur Ableitung von Gesundheitsmaßnahmen bei ABB ein.

Kooperationspartner im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagement

ABB Betriebssport e.V.

Der ABB Betriebssport unterstützt unsere Mitarbeiter und deren Angehörige, einen körperlichen Ausgleich zur täglichen Arbeit zu finden. Geboten wird ein umfassendes Sportangebot in nahezu allen Sparten auf Bezirks- und Landesebene an dem Kolleginnen, Kollegen und Freunde gemeinsam an sportlichen Aktivitäten teilnehmen. Mehr Informationen und einen Mitgliedsantrag des ABB Betriebssports e.V. finden Sie hier.

Weitere Kooperationspartner

Im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung bietet ABB spezifische Angebote in Kooperation mit der SBK-Krankenkasse sowie einer online Gesundheitsplattform an. Darüber hinaus bildet die Zusammenarbeit mit einer externen psychologischen und Sozialberatung einen weiteren wichtigen Bestandteil der Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, um die Mitarbeiter beim Erhalt und Förderung der Gesundheit bestmöglich zu unterstützen.  


Mehr Informationen zum Nachlesen

Einen Überblick des ganzheitlichen Ansatzes des Betrieblichen Gesundheitsmanagements finden Sie in der untenstehenden Grafik.
Select region / language