Mechanisches Prüffeld

Das mechanische Prüffeld bietet verschiedenste Funktions-, Umwelteinfluss- und Materialprüfungen an Geräten, Anlagen und Komponenten aus der Mittel- und Niederspannungstechnik an.
Die Funktionsprüfungen umfassen neben Dauerschaltprüfungen an verschiedensten Schaltgeräten auch funktionelle Prüfungen an Positionsanzeige-, Verriegelungs- und Steuerungssystemen mechanischer und elektrischer Art.

Für Langzeitprüfungen stehen automatische Steuerungs- und Überwachungseinrichtungen zur Verfügung, um während der Prüfung unterschiedlichste Signale zu kontrollieren.
Außerdem können zahlreiche elektrische und andere physikalische Größen während der Prüfung gemessen und aufgezeichnet werden, wie z.B. Bewegungsverläufe, Rotationswinkel, Kräfte, Drehmomente, Drücke, Temperaturen, binäre Signalzustände (Meldungen) und Gaskonzentrationen.

 
Wir bieten die folgenden Prüfungen an:

  • Mechanische Funktions- und Dauerprüfungen
  • Prüfung von Verriegelungs- und Steuerungssystemen
  • Prüfung von Schaltstellungsanzeigen (Kinematische Kette)
  • Schlagprüfungen (Ik-Kodierung)
  • Zug- und Druckprüfungen bis zu 100kN
  • Torsions-, Biege- und Bruchprüfungen
  • Gasdichtheitsprüfung (Detektierbare Gase sind SF6 und CO2)
  • Druckprüfung von gasgefüllten Schotträumen
  • Logikprüfungen bzw. Überwachung von Steuerkreisen
  •  Umweltprüfungen zur Kombination der oben genannten Prüfungen mit speziellen Umweltbedingungen wie z.B. extreme Temperaturen, Feuchtigkeit oder anderen Einflüssen
  • Nachweis der Betriebskenndaten von Hilfskontakten
  • Hochgeschwindigkeits-Videoaufzeichnungen (mit bis zu 10.000 Bildern/s)

 

 

Kontakt

Phone: 02102 12-1477

E-Mail: testing@de.abb.com

Select region / language