ABB erreicht als erstes Unternehmen den IE6-Hocheffizienzgrad mit magnetfreien Motoren

ABB erreicht als erstes Unternehmen den IE6-Hocheffizienzgrad mit magnetfreien Motoren

  • Die bewährte Synchron-Reluktanzmotor-Technologie (SynRM) ist die erste magnetfreie Konstruktion, die den IE6-Hyper-Wirkungsgrad erreicht – ein prognostizierter Wirkungsgrad, den ABB als eine 20-prozentige Reduzierung der Energieverluste gegenüber vergleichbaren IE5-Motoren definiert
  • Die magnetfreien SynRM-Motoren sind Teil eines breit gefächerten Technologieportfolios, das auch Permanentmagnet- (PM) und magnetunterstützte SynRM-Motoren (PMaSynRM) umfasst, die eine Vielzahl von Anwendungsanforderungen abdecken

ABB ist der erste Hersteller, der die prognostizierte IE6-Effizienz in einem magnetfreien SynRM-Design anbietet. Dies ist die neueste Entwicklung der bewährten SynRM-Technologie, die ABB 2011 als Pionierin auf den Markt brachte. Diese Motoren werden innovative Kunden ansprechen, die ihre Flotte zukunftssicher machen möchten, indem sie die höchste Energieeffizienz nutzen, die derzeit auf dem Markt verfügbar ist. Die ersten Anwender der IE6-Hocheffizienzmotoren werden von den Vorteilen niedrigerer Energiekosten und höherer Produktivität profitieren und gleichzeitig die aktuellen Nachhaltigkeitsziele übertreffen.

center

«Motorbetriebene Systeme in Industrieanlagen sind grosse Stromverbraucher, und eine Maximierung ihrer Effizienz bietet daher ein enormes Potenzial zur Reduzierung von Emissionen und zur Erreichung der Klimaschutzziele. Durch den Einsatz unserer neuen magnetfreien SynRM-Motoren, die die für die künftige IE6-Norm erwarteten Effizienzwerte erreichen, werden auch die Energieeinsparungen auf ein neues Niveau gehoben», so Stefan Floeck, Leiter der Division IEC Low Voltage Motors, ABB Motion. «SynRM ist ein perfektes Beispiel für das Engagement für Innovation, das in unserer DNA verankert ist. Da der IE6-SynRM die gleiche Grösse hat wie der entsprechende IE3-Induktionsmotor, kann er problemlos gegen ältere Motoren ausgetauscht werden. So können Kunden auf moderne, hocheffiziente Produkte umsteigen und ihre Betriebsabläufe in einer Welt schwankender Energiekosten zukunftssicher machen.»

Die grosse Auswahl an SynRM-Motoren von ABB hat neue Massstäbe für die magnetfreie Konstruktion gesetzt. Die Effizienz wurde von IE4 auf die 2019 eingeführten IE5-Versionen weiterentwickelt. IE6 ist der nächste logische Schritt, der die Leistungsfähigkeit und technische Überlegenheit der SynRM-Technologie unter Beweis stellt. Obwohl noch keine offizielle branchenweite Norm festgelegt wurde, weist bisher jede höhere IE-Effizienzklasse 20 Prozent geringere Energieverluste auf als die vorherige, und ABB hat diesen Ansatz mit dem IE6-SynRM fortgesetzt.

SynRM kombiniert die Leistung von Permanentmagnetmotoren mit der Einfachheit und Wartungsfreundlichkeit von Induktionsmotoren, um eine hohe Energieeffizienz zu erreichen, die eine kurze Amortisationszeit gewährleistet. Der Rotor hat weder Magnete noch Wicklungen und weist praktisch keine Leistungsverluste auf. Das Design erfordert auch keine Seltenerdmetalle und bietet eine hohe Benutzerfreundlichkeit, da geeignete variable Drehzahlantriebe zur Bereitstellung der erforderlichen Steuerungsfunktionen in grosser Zahl verfügbar sind.

Die ABB SynRM-Motoren sind Teil des Produktportfolios ABB EcoSolutions™, das Kunden und Partnern eine nachhaltigere Auswahl ermöglicht, indem es eine verbesserte Transparenz über den Kreislaufwert und die Umweltauswirkungen jedes Produkts bietet. Dies gewährleistet eine fundierte und verantwortungsvolle Entscheidungsfindung. Die Produkte des Portfolios erfüllen eine Reihe von Leistungskennzahlen, die im Kreislaufrahmen von ABB definiert sind, und verfügen über eine externe, von Dritten verifizierte Umweltproduktdeklaration (ISO 14025 Typ III).

Die magnetfreien SynRM-Motoren sind nur ein Element des umfassenden Premium-Portfolios von Hochleistungsmotoren von ABB, das auf über 140 Jahren Erfahrung in diesem Bereich basiert und maximale Zuverlässigkeit in Kombination mit einem Bekenntnis zur Nachhaltigkeit gewährleistet. ABB ist sich bewusst, dass eine einzige Technologie nicht die Antwort auf alle Kundenbedürfnisse ist, und strebt daher danach, alle Motortechnologien zu beherrschen. Deshalb kann ABB neben SynRM auch mit PM- und PMaSynRM-Technologie die erwarteten Effizienzwerte für die künftige IE6-Norm erreichen. Bei dieser Hybridtechnologie wird das SynRM-Design mit einem Permanentmagnet-Boost kombiniert. So wird für jedes Segment und jede Anwendung die passende Lösung auf der Grundlage einer umfassenden Palette hocheffizienter Technologiebausteine bereitgestellt.

Links

Kontaktieren Sie uns

Downloads

Diesen Artikel teilen

Facebook LinkedIn Twitter WhatsApp