Bis zu 75 Prozent kürzere Installationszeit

Die neuen Dodge® Safety Mount Pendelrollenlagereinheiten von ABB mit integriertem patentierten Montagesystem verkürzen die Installationszeit und erhöhen die Sicherheit und Produktivität.

ABB hat Dodge® Safety Mount Pendelrollenlagereinheiten mit integriertem patentierten Befestigungsmechanismus auf den Markt gebracht - hierdurch reduziert sich die Installationszeit gegenüber herkömmlichen Produkten um bis zu 75 Prozent. Die neuen Lager eignen sich ideal für Schüttgut- und Ventilatoranwendungen. Montiert werden sie nicht mit Hammer und anderem Werkzeug, sondern durch Anziehen von Befestigungsschrauben. Darüber hinaus ermöglicht das neue System den einfachen Ein- und Ausbau von derselben Lagerseite, so dass eine Person diese Aufgabe allein erledigen kann.

„Bei dem neuen Montagesystem werden die Hammerschläge durch das Anziehen der Befestigungsschrauben ersetzt“, erklärt Jim Madsen, Dodge Mounted Roller Bearing Product Manager bei ABB. „Das beschleunigt die Installation großer Lager und macht insbesondere die Aufgabe für den Monteur sicherer.“

Safety Mount Lager verfügen über eine Dreifach-Lippenkontaktdichtung und einen korrosionsbeständigen Schleuderring, wodurch das Produkt beim Einbau und Betrieb vor Verunreinigungen geschützt wird. Für Anwendungen mit hohen Drehzahlen und hohen Temperaturen sind Lagereinsätze mit Labyrinthdichtungen verfügbar.

Dodge Safety Mount Pendelrollenlager sind für die Installation des ABB AbilityTM Smart Sensor für Stehlager vorbereitet – einem benutzerfreundlichen, drahtlosen Sensor, der den Zustand von Lagern überwacht.

Die Safety Mount Pendelrollenlagereinheiten vereinen die Vorteile der Dodge Imperial Lagereinheiten. Sie sind werkseitig gekapselt, geschmiert und montagefertig - Fühlerlehren sind nicht erforderlich. Safety Mount Lager werden mit geteilten und ungeteilten Gehäusen mit Standard-SAF-, metrischen SN, Typ E-Abmessungen und in den Imperial-Gehäusegrößen für Wellendurchmesser 4-15/16 Zoll bis 7 Zoll und 115 mm bis 170 mm angeboten.

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein Technologieführer bei der digitalen Transformation von Industrien. Aufbauend auf einer über 130-jährigen, durch Innovationen geprägten Geschichte, hat ABB vier kundenorientierte, weltweit führende Geschäftsbereiche: Elektrifizierung, Industrieautomation, Antriebstechnik und Robotik & Fertigungsautomation, die durch die Digitalplattform ABB Ability™ unterstützt werden. Das Stromnetzgeschäft von ABB wird 2020 an Hitachi verkauft. ABB ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147.000 Mitarbeiter. www.abb.de

Links

Kontaktieren Sie uns

Downloads

Diesen Artikel teilen

Facebook LinkedIn Twitter WhatsApp