Recycling bei ABB – für die Erhaltung von Ressourcen

Ihre alten Elektromotoren und Frequenzumrichter sind mehr wert als Sie denken.

Als einer der führenden Hersteller von Motoren und Frequenzumrichter sehen wir uns in der Verantwortung, einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Gesellschaft zu leisten und unsere Kunden dabei zu unterstützen. Wir verfolgen einen Lebenszyklusansatz, um Ressourcen zu schonen und Abfälle in unserer gesamten Wertschöpfungskette zu vermeiden.

Wie können wir Sie dabei unterstützen die Energieeffizienz zu fördern, die CO2-Emissionen zu reduzieren, Abfall zu vermeiden und gleichzeitig etwas zur Kreislaufwirtschaft beizutragen? Indem wir in einem ersten Schritt die Produkte warten und modernisieren und ihnen so ein längeres Leben ermöglichen. Im nächsten Schritt geht es darum, Produkte und Komponenten am Ende ihrer Nutzungsdauer verantwortungsvoll zu recyceln und als Rohstoffe in die Kreislaufkette zurückzuführen. So können wir die Umweltbelastung reduzieren und die Nachhaltigkeit fördern. 

Wir von ABB Motion freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.
 

Ihre Vorteile

CO2-Zertifikat

Ende des Jahres erhalten Sie ein CO2-Zertifikat mit den Emissionseinsparungen aus dem Recycling Ihrer alten Motoren und Frequenz- umrichter.

100 % Rückerstattung als ABB-Gutschrift

Für Sie entstehen keine Kosten. Im Gegenteil: Sie erhalten für das Recyclen Ihrer alten Motoren und Frequenzumrichter eine Gutschrift (abzüglich der Transportkosten) für Ihre nächste Bestellung bei ABB. Ihre Geräte werden zur ABB-Grosskundenvergütung recyclet.

Rundum-Sorglos-Paket

Zusammen mit unserem Partner kümmern wir uns um die Abholung und das Recycling Ihrer Geräte und stellen sicher, dass Sie die ABB-Gutschrift und das CO2-Zertifikat erhalten. Es können Motoren und Frequenzumrichter von jeglichen Herstellern über diesen ABB-Service recyclet werden.

Material bleibt in Europa

Das ganze recyclete Material wird in Europa und der Schweiz weiterverarbeitet.

Neuste Recyclingtechnologie

Unser Recycling-Partner Thommen Group setzt modernste Technologie ein, um einen hohen Recyclinganteil von 99.4 % bei Motoren und 89.8 % bei Frequenzumrichtern zu gewährleisten.



Recycling von Elektromotoren

Möchten Sie Ihre alten Motoren gegen energieeffizientere ersetzen? ABB und seine Vertriebspartner helfen Ihnen gerne dabei, Ihre alten Motoren zu sammeln und mit modernster Technologie zu recyceln. Bis zu 99.4 % Ihres alten Motors können innerhalb der EU wiederverwendet werden, unter anderem für die Herstellung neuer Motoren.

Es beginnt mit einem wichtigen ersten Schritt: Sie geben Ihre alten Motoren bei ABB oder einem unserer teilnehmenden Service- & Vertriebspartner ab. Ein wichtiger Schritt, denn damit machen Sie Platz für einen energieeffizienten Antrieb, der die Umwelt deutlich weniger belastet.

Um Ihnen Zeit und Aufwand zu ersparen, stehen bei den Service- & Vertriebspartnern spezielle Recycling-Container bereit. Alternativ bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, die Abholung bei Ihnen vor Ort zu organisieren.

Optional können Sie einen Vernichtungsbericht anfordern, der das Recycling Ihres alten Motors dokumentiert. So profitieren Sie von einer einfachen Abwicklung und geringem Verwaltungsaufwand.

Recycling von Frequenzumrichter

ABB bietet einen Recycling-Service für Frequenzumrichter und andere elektronische oder elektrische Komponenten an. Mit diesem Service können bis zu 89.8 % der wertvollen und knappen Materialien aus Ihren alten Frequenzumrichtern zurückgewonnen und innerhalb der EU wiederverwendet werden. Darüber hinaus leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Einhaltung der WEEE-Richtlinie über die Rück-nahme und das Recycling von Elektro- und Elektronikgeräten.

Ihre alten Frequenzumrichter können effizient bei Ihnen vor Ort abgeholt oder bei einem unserer teilnehmenden Service- & Vertriebspartner abgegeben werden. Bei Bedarf können Sie einen Vernichtungsnachweis anfordern.

Recycling-Service bei ABB – so funktioniert es

Für den Recycling-Service arbeitet ABB eng mit dem zertifizierten Recycling-Partner Thommen Group zusammen, der mit 14 Standorten in der Schweiz vertreten ist und modernste Recyclingtechnologie einsetzt, um einen hohen Recyclinganteil zu gewährleiten.

Recycling-Antrag

Ihren Recycling-Antrag können Sie über folgenden Link stellen:

Wir prüfen Ihre Angaben, um die am besten geeignete Recycling-Route zu ermitteln. Auf Wunsch übernehmen wir den Transport. Sie erhalten eine Bestätigung mit dem Abholtermin.

Haben Sie eine Frage zum Recycling bei ABB? Dann helfen wir Ihnen gerne weiter: motors.drives@ch.abb.com

Steigerung der Energieeffizienz – Dank neuen Motoren und Frequenzumrichtern

Sie benötigen einen neuen Motor oder neue Frequenzumrichter? Dann können Sie sich auf die hocheffizienten Lösungen von ABB verlassen. Dank unseres Cash-Back-Prozesses erhalten Sie für Ihre alten Motoren und Frequenzumrichter eine Gutschrift für Ihre nächste Bestellung bei ABB. Wir helfen Ihnen gerne dabei – denn wo Energie verbraucht wird, kann auch Energie eingespart werden. Und wer Energie spart, senkt seine Kosten! Gemeinsam machen wir den Unterschied.

Kontaktieren Sie uns jetzt!



Erfahren Sie mehr

Antriebstechnik

Lösungen für Ihre Antriebstechnik – wir beraten Sie gerne.

Mehr erfahren

ABB EcoSolutions

Das neue EcoSolutions-Label von ABB bietet vollständige Transparenz über die Umwelt- auswirkungen während des gesamten Produktlebenszyklus. Erfahren Sie mehr (EN)

Mehr erfahren

Circularity

Erfahren Sie mehr über ABBs Circularity Approach (EN)

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit bei ABB

ABB Schweiz treibt die Energiewende voran und fördert den sozialen Fortschritt. Jetzt mehr erfahren.

Mehr erfahren



Select region / language