Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Motor-Frequenzumrichter-Paket für Kühltürme in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie

Einfachheit. Zuverlässigkeit. Energieeinsparung. Alles zählt.

Was passiert, wenn Ihre Kühltürme ausfallen oder gewartet werden müssen? Bei Anlagen zur Herstellung von Lebensmitteln und Getränken geht es um mehr als den Komfort für die Mitarbeiter und die Einrichtungen, Produktionsausfall oder das Warten auf Ersatzteile und die damit verbundenen Kosten. Es könnte bedeuten, dass die zur Lebensmittelherstellung benötigten Rohstoffe verderben. Durch Motoren von ABB für den Direktantrieb von Kühltürmen entfallen die Kosten, die Wartung und die mit herkömmlichen Getrieben oder Riementrieblösungen verbundenen Sorgen. Der Lüfter wird direkt mit dem Motor gekoppelt und von einem Frequenzumrichter geregelt, um die optimale Drehzahl und Kühlturmleistung zu liefern. Diese Lösung reduziert das Betriebsgeräusch und den Energieverbrauch.

Benötigen Sie Unterstützung oder weitere Produktinformationen?

>20% Energieeinsparungen

Der Direktantriebsmotor erhöht betriebsabhängig die Energieeffizienz um mindestens 20%.

30%-60% Reduzierung der Anlagenbelastung

Der Direktantriebsmotor wird von einem Frequenzumrichter geregelt, der einen Sanftanlauf ermöglicht und so die Anlagenbelastung reduziert und die Energieeinsparung erhöht.

Vorteile des Pakets
Merkmale des Motors für den Direktantrieb von Kühltürmen
ACS880 Industrial Drive - Merkmale

Vorteile durch den Direktantrieb von Kühltürmen mit Motoren und Frequenzumrichtern

Weniger Teile, geringerer Wartungsaufwand, reduzierte Gefahren

 
  • Getriebe, Getriebekühlung, Antriebswelle, Kupplung und Lager entfallen. Dadurch reduziert sich der Wartungsaufwand und verbessert sich die Zuverlässigkeit.
  • Reduzierung des Wartungsaufwands um bis zu 90 %. Der Direktantriebsmotor kann entsprechend der Nachrüstung den Wartungsaufwand um 90 % oder mehr reduzieren.
  • Geringere Vibrationen und geringeres Betriebsgeräusch. Durch den Direktantriebsmotor reduziert sich entsprechend der Nachrüstung das Betriebsgeräusch um mindestens 5 dB(A).
  • Sparen Sie Energie und verhindern Sie Stromspitzen beim Anlauf sowie Belastungen, die sich durch das Starten am Netz ergeben.
  • Erhöhen Sie die Sicherheit durch den Wegfall drehender Einrichtungen




RPM-AC-Permanentmagnetmotor für den Direktantrieb von Kühltürmen

  • Für den Außeneinsatz und extreme Bedingungen bis 100 % Feuchtigkeit ausgelegt
  • Verhindert den Wassereintritt über die Welle
  • Die Motoren sind entweder als Fuß- oder Flanschmotoren lieferbar
  • Hochleistungslackierung und synthetisches Fett
  • Die Lagerlebensdauer übersteigt L-10 100.000 Stunden für eine erhöhte Zuverlässigkeit
  • Für neue Industriekühlsysteme bis 650 U/min / 11.000 Nm oder Nachrüstmaßnahmen

Motormerkmale

  • Eine vibrationsdämpfende Unterlage ist Standard bei Motoren der Baugröße FL58XX und optional bei kleineren Motoren.
  • Alle Motoren sind standardmäßig mit Thermostaten ausgestattet.
  • Widerstandstemperaturfühler in der Statorwicklung sind Standard bei Motoren der Baugröße FL58XX und für kleinere Motoren optional erhältlich.
  • Ein Wassereintritt über die Welle wird bei den Baugrößen FL44XX und FL58XX durch eine Dichtung (Slinger) über einer Labyrinthdichtung (Inpro) und bei kleineren Motoren durch V-Ring Slinger Dichtungen verhindert.
  • Mehrere Lochkreise im B-seitigen Lagerschild ermöglichen einen einfachen Austausch

ACS880 industrial drive

  • Einfache Konfigurierung und Parametereinstellung
  • 'Trickle-Strom'-Funktion zum Vorwärmen und Trockenhalten des Motors, um die Bildung von Kondenswasser zu verhindern
  • Verhindert das freie Drehen des Lüfters, wenn er nicht eingeschaltet ist
  • Integrierte, geberlose Permanentmagnetmotor-Regelung - keine Drehgeber oder Resolver erforderlich
  • Aufgrund der eingebauten Enteisungsfunktion sind die Lüfterflügel immer betriebsbereit
  • Der Frequenzumrichter passt die Motordrehzahl an die Prozessanforderungen an, spart so Energie und reduziert den Verschleiß verglichen mit dem direkten Netzanschluss
  • Für die ACS880-01 Single Drive-Frequenzumrichter und ACS880-04 Frequenzumrichtermodule gibt es ein Kühlturm-Regelungsprogramm

Links und Downloads

  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns