Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

ACS6080 Technische Daten

Eingang

Eingangskonfiguration

6-, 12- oder 24-Puls-Dioden Gleichrichter

aktiver 6-, 12- oder 18-Puls Gleichrichter

Eingangsspannung

6-Puls-Dioden-Gleichrichter: 3300 V

12- und 24-Puls-Dioden-Gleichrichter: 1725 V

aktiver 6-, 12- und 18-Pulse-Gleichrichter: 3160 V

Schwankung der Eingangsspannung

±10%ohne Leistungsminderung

+15/-25% mit Leistungsminderung

Eingangsfrequenz

50 / 60 Hz

Schwankung der Eingangsfrequenz

±5%
±10% kurzzeitig (5 s)

Eingangsleistungsfaktor

Dioden-Gleichrichter: >0.95

Aktiver Gleichrichter: Standard 1.0, optional regelbar

Oberschwingungen am Eingang

Konformität mit IEC61000-2-4 und IEEE 519

Hilfsspannung

Steuerspannung: 220 VDC oder 120 – 240 VAC 50 / 60 Hz, 1-phasig

Hilfsspannung: 380 – 690 VAC 50 / 60 Hz, 3-phasig

Ausgang

Ausgangsleistung

5000 – 36000 kW

Ausgangsspannung

2,3 – 3,3 kV

Ausgangsfrequenz

0 – 100 Hz (höher auf Anfrage)

Motortyp

Asynchron, Synchron- und Permanentmagnet

Wirkungsgrad des Umrichters

>99%

Mechanisch

Gehäuse

Standard: IP32

Optional: IP42, IP54

Kabeleingang

Oben / unten

Umgebungsparameter

Externe Kühlwassertemperatur

+5 – +32 °C (niedriger bzw. höher mit Leistungsminderung)