Tarak Mehta verlässt ABB

ABB gab heute bekannt, dass Tarak Mehta, Leiter des Geschäftsbereichs Antriebstechnik und Mitglied der Konzernleitung, beschlossen hat, ABB zu verlassen. Mehta wird die Position als CEO eines anderen Unternehmens übernehmen und ABB per Ende Juli dieses Jahres verlassen.

Mehta kam 1998 zu ABB und übernahm seither eine Reihe von Positionen mit zunehmender Verantwortung in den Vereinigten Staaten, Schweden und der Schweiz. Seit 2010 ist er Mitglied der Konzernleitung von ABB. Im April 2022 wurde er in seine jetzige Position berufen.

Tarak Mehta wird ABB per Ende Juli dieses Jahres verlassen.
Tarak Mehta wird ABB per Ende Juli dieses Jahres verlassen.
center

"Während seiner 26-jährigen Karriere bei ABB hat Tarak aussergewöhnliche Führungsqualitäten bewiesen. Als Mitglied der Konzernleitung und Geschäftsbereichsleiter hat Tarak dazu beigetragen, dass der Geschäftsbereich Antriebstechnik im vergangenen Jahr eine operative EBITA-Marge in Rekordhöhe erzielte. Zudem wurde der Bereich unter seiner Führung gut positioniert, um zukünftig zu den höheren Finanzzielen von ABB beizutragen. Davor spielte Tarak eine Schlüsselrolle bei der weiteren Stärkung unserer führenden Position im Bereich Elektrifizierung in den Vereinigten Staaten, dem grössten Markt von ABB", sagte CEO Björn Rosengren. "Wir danken Tarak für seinen herausragenden Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens und wünschen ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute."

"Ich möchte allen, mit denen ich im Laufe der Jahre zusammengearbeitet habe, meine aufrichtige Dankbarkeit und Anerkennung aussprechen. Vielen Dank für ihre Unterstützung, ihren Einsatz und ihre Führung sowie die Ergebnisse, die wir gemeinsam erreicht haben. Es war eine wunderbare Reise von 26 Jahren voller Herausforderungen und Chancen sowie persönlichem und beruflichem Wachstum. Ich wünsche dem ABB-Team eine weiterhin erfolgreiche Zukunft", sagte Mehta.

Ein Rekrutierungsprozess für die Position des Leiters des Geschäftsbereichs Antriebstechnik wird in Kürze eingeleitet.

ABB ist ein führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierung und Automation, das eine nachhaltigere und ressourceneffizientere Zukunft ermöglicht. Die Lösungen des Unternehmens verbinden technische Expertise mit Software, um die Art und Weise, wie etwas hergestellt, bewegt, angetrieben und betrieben wird, zu verbessern. Auf der Grundlage von über 140 Jahren Exzellenz sind die mehr als 105 000 Mitarbeitenden von ABB bestrebt, Innovationen voranzutreiben, um die Transformation der Industrie zu beschleunigen. www.abb.com

Links

Contact us

Downloads

Share this article

Facebook LinkedIn Twitter WhatsApp