Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

You can view this page in:

 

Produktinformationen für: NFZB62ES-21

Hier finden Sie das Datenblatt sowie die zum Produkt gehörende Dokumentation. Für weitere Informationen nutzen Sie bitte das Kontaktformular am Ende dieser Seite.

Drucken…
PDF erstellen…
Datenblatt
Downloads

NFZB62ES-21

Allgemeine Informationen

  • Typ:
    NFZB62ES-21
  • Bestellnummer:
    1SBH136059R2162
  • EAN:
    3471523109018
  • Beschreibung:
    NFZB62ES-21 Hilfsschütz 24-60V 50/60Hz / 20-60V DC, 6S+2Ö Federzuganschluss mit Bahnzulassung
  • Langbeschreibung:
    Die 8-poligen NFZB..S-Hilfsschütze erfüllen die neuesten Normen für rollende Eisenbahnfahrzeuge und ermöglichen den Einbau in Fahrgast- oder Führerständen von Zügen, die häufig in Tunneln oder Unterführungen verkehren. Sie werden zum Schalten von Hilfs- und Steuerstromkreisen eingesetzt (zwangsgeführte Kontakte verfügbar). Dabei erfüllen sie alle wichtigen Normen für rollendes Material: IEC 60947-4-1, IEC 60947-5-1, IEC 60077-1/-2 und anwendbare Teile der Normen EN 50155, Schock- und Vibrationsfestigkeit gemäß IEC 61373 Kat. 1, Klasse B. Ebenso erreichen sie die höchsten Stufen im Brand- und Rauchverhalten bei Einhaltung der europäischen Norm EN 45545-2 (HL2-Gefahrenstufen) bei Gruppenmontage. Die Hilfsschütze ermöglichen die direkte Ansteuerung durch ≥24V DC 500mA SPS-Ausgänge und benötigen dabei eine sehr geringe Halteleistung von nur 1,7W. NFZB-Hilfsschütze können kurzen Spannungseinbrüchen und Spannungsabfällen (gemäß SEMI F47-0706) zwischen 24...250 V 50/60 Hz widerstehen. Sie besitzen einen eingebauten Überspannungsschutz und benötigen keine zusätzlichen Löschglieder.

Bestelldaten

  • Mindestbestellmenge:
    1 Stück
  • Zolltarifnummer:
    85364900

Beliebte Downloads

Abmessungen

  • Breite des Produkts:
    45 mm
  • Tiefe des Produkts:
    77 mm
  • Höhe des Produkts:
    91.5 mm
  • Nettogewicht:
    0.36 kg

Technische Daten

  • Anzahl Hilfskontakte Schließer:
    6
  • Anzahl Hilfskontakte Öffner:
    2
  • Normen:
    IEC/EN 60947-1, IEC/EN 60947-5-1, UL 60947-5-1, CSA C22.2 No. 60947-5-1, IEC 60077-1 (applicable parts), IEC 60077-2 (applicable parts), EN 50155 (applicable parts), TR CU 001/2011, IEC 61373, For compliance confirmation on applicable parts based on your application and combination, please consult your ABB sales representatives.
  • Bemessungsbetriebsspannung:
    Hilfsstromkreis 690 V
  • Bemessungsfrequenz (f):
    Hilfsstromkreis 50 / 60 Hz
    Hauptstromkreis 50 / 60 Hz
  • Konventioneller thermischer Dauerstrom in freier Luft (Ith):
    (nach IEC 60947-5-1, q = 40 °C) 16 A
  • Bemessungsbetriebsstrom AC-15 (Ie):
    (500 V) 2 A
    (690 V) 2 A
    (24 / 127 V) 6 A
    (220 / 240 V) 4 A
    (400 / 440 V) 3 A
  • Bemessungskurzzeitstromfestigkeit (Icw):
    (für 0,1 s) 140 A
    (für 1 s) 100 A
  • Maximale elektrische Schaltfrequenz:
    (AC-15) 1200 Schaltspiele/Std
    (DC-13) 900 Schaltspiele/Std
  • Bemessungsbetriebsstrom DC-13 (Ie):
    (24 V) 6 A / 144 W
    (48 V) 2.8 A / 134 W
    (72 V) 1 A / 72 W
    (110 V) 0.55 A / 60 W
    (125 V) 0.55 A / 69 W
    (220 V) 0.27 A / 60 W
    (250 V) 0.27 A / 68 W
    (400 V) 0.15 A / 60 W
    (500 V) 0.13 A / 65 W
    (600 V) 0.1 A / 60 W
  • Bemessungsisolationsspannung (Ui):
    (nach IEC 60947-5-1 und VDE 0110 (Gr. C)) 690 V
    (nach UL / CSA) 600 V
  • Bemessungsstoßspannungsfestigkeit (Uimp):
    6 kV
  • Maximale Schalthäufigkeit:
    6000 Schaltspiele/Std
  • Bemessungssteuerspannung (Uc):
    50 Hz 24 ... 60 V
    60 Hz 24 ... 60 V
    Gleichstrombetrieb 20 ... 60 V
  • Betriebszeit:
    zwischen Spulenentregung und Schließen des Öffnerkontakts 13 ... 98 ms
    zwischen Spulenentregung und Öffnen des Schließerkontakts 11 ... 95 ms
    zwischen Spulenerregung und Öffnen des Öffnerkontakts 38 ... 90 ms
    zwischen Spulenerregung und Schließen des Schließerkontakts 40 ... 95 ms
  • Montage auf DIN-Schiene:
    TH35-7.5 (35 x 7.5 mm Tragschiene) nach IEC 60715
    TH35-15 (35 x 15 mm Tragschiene) nach IEC 60715
  • Schraubmontage (nicht enthalten):
    2 x M4 oder Schrauben diagonal angeordnet
  • Schutzart:
    (nach IEC 60529, IEC 60947-1, EN 60529 Hilfsanschlussklemmen) IP20
    (nach IEC 60529, IEC 60947-1, EN 60529 Spulenanschlussklemmen) IP20
  • Anschlussart:
    Federzugklemme

Umwelt

  • Umgebungslufttemperatur:
    (in Schütznähe bei Lagerung) -60 ... +80 °C
    (in Schütznähe bei Betrieb in freier Umgebung) -40 ... 70 °C
  • Klimafestigkeit:
    nach IEC 60947 - 1 Annex Q Kategorie B
  • Höchstzulässige Betriebshöhenlage:
    ohne Derating 3000 m
  • RoHS Status:
    nach EU Richtlinie 2011/65/EC

Zertifikate und Deklarationen

Verpackungsinformationen

  • Menge Verpackungseinheit 1:
    Karton 1 Stück
  • Breite Verpackungseinheit 1:
    93 mm
  • Länge Verpackungseinheit 1:
    113 mm
  • Höhe Verpackungseinheit 1:
    47 mm
  • Bruttogewicht Verpackungseinheit 1:
    0.36 kg
  • EAN Verpackungseinheit 1:
    3471523109018
  • Menge Verpackungseinheit 2:
    Karton 18 Stück
  • Breite Verpackungseinheit 2:
    250 mm
  • Länge Verpackungseinheit 2:
    300 mm
  • Höhe Verpackungseinheit 2:
    315 mm
  • Bruttogewicht Verpackungseinheit 2:
    12.96 kg
  • Menge Verpackungseinheit 3:
    864 Stück

Klassifizierungen

  • Kennbuchstabe (elektrische Betriebsmittel):
    K
  • ETIM 4:
    EC000196 - Hilfsschütz, Relais
  • ETIM 5:
    EC000196 - Hilfsschütz, Relais
  • ETIM 6:
    EC000196 - Hilfsschütz, Relais
  • ETIM 7:
    EC000196 - Hilfsschütz, Relais
  • ETIM 8:
    EC000066 - Leistungsschütz zum Schalten von Wechselstrom
  • eClass:
    V11.0 : 27371003
  • UNSPSC:
    39121500

Beliebte Links

ABB-Web-Feeds

Folgen Sie uns