Temperature measurement made easy

TSP341-N – der nicht-invasive Temperaturfühler

Was macht die berührungslose Temperaturmessung aus? Welche Anwendungsmöglichkeiten bietet der nicht-invasive Temperaturfühler NINVA an?

Möchten Sie weitere Informationen oder haben Interesse an einem Produkt? Schreiben Sie uns und unsere Experten nehmen schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf!

Jetzt kontaktieren

Oder rufen Sie uns direkt an unter:

0180 5 222 580*

Sie haben eine konkrete Messaufgabe und wünschen eine Beratung oder ein Angebot? Kontaktieren Sie uns jetzt!

Ihre Messaufgabe

Sie haben eine konkrete Anwendung und möchten den NINVA in Ihrer Anlage testen?

Jetzt Test anfragen

ABB NINVA: Die neu definierte Klasse der Temperatur Sensorik

Im klassischen Sinne ist der Temperatursensor TSP341-N zur Oberflächenmontage konzipiert und ermöglicht durch einen von ABB entwickelten Softwarealgorithmus eine hochgenaue und verlässliche Temperaturmessung ohne Eingriff in den Prozess. Durch die schnelle und einfache Montage unter Verzicht auf ein Schutzrohr und ohne die Rohrleitung zu öffnen, werden hohe Kosteneinsparungen erzielt. Realisierbar ist eine ungeahnte Flexibilität, da der Fühler jederzeit ergänzend, an geänderten Positionen oder nur vorübergehend installiert werden kann.

 

Der nicht-invasive Temperatursensor NINVA vereint die einfache Installation von Anlegefühler mit der Messperformance der Schutzrohr Ausführungen.

Sie wollen Ihre bestehende Anlage und damit die Produktion optimieren und benötigen daher eine zusätzliche Temperaturmessstelle?

Sie möchten den Planungsprozess von Temperaturmessstellen vereinfachen und auf Stresskalkulationen der Tauchhülsen oder aufwendige Materialresistenzprüfungen verzichten?

Sie wollen die Montagekosten reduzieren und dabei eine erhöhte Sicherheit gegenüber abrasiven oder sogar toxischen Medien realisieren?

Sie möchten nicht auf Messperformance wie Ansprechzeit und Genauigkeit verzichten?

 

Whitepaper - Hochpräzise nicht-invasive Temperaturmessung

In diesem Whitepaper zeigen wir auf 24 Seiten alle Vorteile der nicht-invasiven berührungslosen Temperaturmessung und warum unser NINVA herkömmlichen Messmethoden in nichts nachsteht.

Industrien

  • Chemie
  • Papier
  • Energiewirtschaft
  • Gasversorgung
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Pharma
  • Wasser- und Abwasserwirtschaft
  • Bergbau
  • Metallindustrie

 

Einsatzgebiete:

Nutzen:

  • Wasser, wässrige Lösungen oder wasserbasierte Flüssigkeiten
  • Schnell strömendes Öl
  • 3-phasen Gemische, z.B. Öl-Gas-Sandgemisch
  • Zellulose oder Black Liquor
  • Dampf, Gas oder Gasgemische
  • Turbulente Strömungen sind grundsätzlich besonders gut geeignet
  • Einfache Inbetriebnahme durch werksseitige Voreinstellung
  • Hohe Nutzerfreundlichkeit, da Eingabe von Installationsparametern (Wanddicke, Material, Strömungs­geschwindigkeit, Wärmeleitfähigkeit, etc.) entfällt
  • Breites Anwendungsspektrum durch Messbereich von -40°C…400°C Standard, optional bis 600°C
  • Minimierte Lagerhaltung durch ein Messgerät für alle Anwendungen bis DN2500

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Messverfahren? Gerne sende wir Ihnen detaillierte Unterlagen zu!

Jetzt informieren

Einen tieferen Einblick in die Nicht-invasive Temperatursensorik finden Sie hier:
Nicht-invasiver Temperaturfühler NINVA

*14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Cent/Minute aus dem Mobilfunknetz
Erreichbar Werktags von 8:00 bis 16:00 Uhr
Select region / language