Global site

ABB's website uses cookies. By staying here you are agreeing to our use of cookies. Learn more

Technische Spezifikationen PCS100 RPC

Benötigen Sie Unterstützung oder weitere Produktinformationen?

 

Netzanschluss

Spannung

380 - 480 V ± 10%

(andere Spannungen über Transformator)

Netzsystem

3-phasig

Frequenz

50 oder 60 Hz

Frequenzbereich

± 5 Hz

Überspannungskategorie

III

Max. Störungskapazität

65 kA

Effizienz

> 97,7% (bei 480 V)

Überlast- und Kurzschlussschutz

Strombegrenzter Ausgang (200%)

 Nenndaten

Nennleistung

100 kVA bis 2000 kVAr
(andere Nennleistungen auf Anfrage)

Oberschwingungskorrektur

Ja

Ausgleich von Stromasymmetrien

25% des Nennstroms

 

Benutzerschnittstelle

Typ

8,4” LCD- Farb-Touchscreen

Kommunikationstyp

Ethernet

Funktionen

HTML-Server (nur Überwachung)

Modbus-TCP (nur Überwachung)

 

Umwelt

IEC-Verschmutzungsgrad

2

Betriebstemperatur

0°C bis 50°C (Leistungsminderung -2% Strom pro 1°C über 40°C)

Höhenbedingte Leistungsminderung

1,0% / 100 m für Aufstellhöhen über 1000 m, 2000 m maximum

Luftfeuchtigkeit

< 95%, Kondensation nicht zulässig

Geräuschpegel

< 75 dBA typisch in 1 m Abstand

 Elektromagnetische Verträglichkeit 

EMV-Kategorie

CISPR 11

 

Gehäuse

IP-Gehäusetyp

IP20 / NEMA 1 (Standard)

IP-Klasse des HMI-Panels (GDM)

IP54 (von vorn)

Material

Elektrolytisch verzinktes Stahlblech

Farbe

RAL 7035

Blechstärken an den Seiten und hinten

1,5 mm

Blechstärke - Tür

2 mm

Gehäusezugang

Türen mit Schloss


 

Normen

IEC62103 Elektrische Geräte für den Einsatz in elektrischen Anlagen


Änderungen der technischen Daten vorbehalten.