Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Niederspannungsprodukte IE3-ready

Wir sind vorbereitet. Sie auch?

ABB Niederspannungs-Schalttechnikprodukte sind IE3-ready. Unsere Steuerungslösungen für hocheffiziente Motoren sparen zudem Platz im Schaltschrank.

Seit 1. Januar 2015 ist die Richtlinie für energieverbrauchsrelevante Produkte (ErP) in Kraft und gilt für hocheffiziente IE3-Motoren mit einer Bemessungsleistung zwischen 7,5 und 375 kW. Hersteller müssen daher ihre Motoren überarbeiten oder zusätzlich Frequenzumrichter einsetzen.

ABB bietet seit einiger Zeit IE3-Motoren an und wirbt bereits für IE4-Motoren, die einen noch geringeren Energieverbrauch bieten. Dank innovativer Konstruktionsmerkmale erreichen moderne Motoren einen höheren Wirkungsgrad. In der Anlaufphase der Motoren können die Werte von Einschaltstrom und Anlaufstrom ansteigen, was möglicherweise die Auswahl von Motorstartern und das Kurzschlussauslöseverhalten beeinflusst. Selbst bei Anlaufströmen, die etwa 25 % höher sind als zuvor, kann ABB dem Anwender von hocheffizienten Motoren kostengünstige Motorstarter-Lösungen auch mit deutlich reduziertem Energieverbrauch anbieten.

Motorschutz

Motorschutz ist eine Standard-Anwendung in Niederspannungsanlagen. Sicherheit und Zuverlässigkeit der Lösung sind wichtige Aspekte, die bei der Auswahl und Installation eines Systems für Motorstart und Motorüberwachung zu berücksichtigen sind. Der Anlauf ist eine kritische Phase für den Motor und für die ihn versorgende Elektrik. Für Direktanlauf bietet ABB unterschiedliche Lösungen. Alle Niederspannungsgeräte von ABB können mit IE3-Motoren verwendet werden.

Benutzerfreundliche Online-Auswahlhilfe

ABB bietet Koordinationstabellen für die Auswahl von Niederspannungsgeräten, die speziell für das Starten und den Schutz von IE2- und IE3-Motoren erstellt wurden. Eine Produktauswahl für andere Startverfahren wie Direkt-Starter, Stern-Dreieck-Starter und Softstarter ist ebenso verfügbar.

ABB hat insbesondere Softstarter im Angebot, die effektiv die Auswirkungen höherer Anlaufströme bei gleichzeitiger Verwendung kleinerer Schütze und Kurzschlussschutzgeräte verringern.

Entdecken Sie unsere Produkte IE3-ready

Download und Tools