Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Laser-Füllstand-Messumformer
LLT100

Der LLT100 ist ein Hochleistungs-Laser-Messumformer, für die präzise Messung von Füllstand, Abstand und zur Position über kleine und große Distanzen hinweg. Er ist ein berührungsloses Füllstand-Messinstrument entwickelt für industrielle Anwendungen und rauer Umgebungsbedingung.

Übersicht
Daten
Fieldbus & HART
Downloads
Service

Übersicht

Der LLT100 ist speziell für den industriellen Einsatz in rauer Umgebung vorgesehen. Er wird in Branchen wie Bergbau, Zuschlagsstoffe, Öl- und Gas, Chemie, Lebensmittel und Getränke, Energie, Zellstoff und Papier, Pharmazie, Wasser und Abwasser zur kontinuierlichen und berührungslosen Füllstandmessung in der Prozessautomatisierung und beim Bestandsmanagement verwendet.

Niedrige Betriebskosten
– Wartungsfrei
– Keine Kalibrierung notwendig
– Vielseitig einsetzbarer Füllstand-Messumformer

Zuverlässig
– Präzise Messung von Schüttgut- oder Flüssigkeitsoberflächen jeder Art
– Durchdringt Staub und Nebel
– Explosionsgeschützt nach Klasse 1 / Division 1 (Zone 1)

Bequem
– Schnelle und flexible Montage
– Einfache Inbetriebnahme
– Versorgung in Zweileitertechnik und HART-Kommunikation

Schnelle Lieferung
– Lieferbar in weniger als 2 Wochen ab Bestelleingang

Zubehör

Staubrohr
– Verhindert eine Verschmutzung des Fensters durch Schmutz oder Flüssigkeiten

Kühlrohr
– Erhöht die maximale Prozesstemperatur auf 280°°C/535°°F

Beheiztes Fenster
– Verhindert Kondensatbildung auf dem Glas (4-Leiter-Anschluss erforderlich)

Integrierte TTG-Benutzeroberfläche
– Konfigurierung direkt am Gerät

Rotierende Halterung
– Ideal für die zielgerichtete Ausrichtung des LLT100 Laserstrahls

Schwenkflansch
– Ermöglicht die zielgerichtete Ausrichtung des LLT100 Laserstrahl Besonders nützlich für den Einsatz bei Flüssigkeitsmessungen

Laserpointer
– Wird für die visuelle Referenz bei der Ausrichtung des LLT100 eingesetzt

Prozessflansche

Universalflansch (Aluminium oder nichtrostender Stahl)
– Flanschschraubenlochkreis passt zu beiden Ausführungen. ASME150 und DN50 PN 16
– Maximaldruck: 2 bar (29 psi)
– Explosionsgefährdeter Bereich nach Klasse 1 / Division 1 (Zone 1)

Hochdruck 
– 2 in. Flansch Klasse 150
– 2 in. Flansch Klasse 300
– DN50 PN16 Flansch
– DN50 PN40 Flansch
– Explosionsgefährdeter Bereich nach Klasse 1 / Division 1 (Zone 1)
– Kann Barriere zu Zone 0 bilden.

Hygienische Schnittstelle 
– 4 in. Tri-Clamp

Daten

Messung

  • Bereich
    – 0,5 bis 30 m (2 bis 100 ft) für Flüssigkeiten
    – 0,5 bis 100 m (2 bis 330 ft) für Schüttgüter
    – 0,5 m bis 200 m (2 ft bis 660 ft) für reflektierende Flächen zur Positionierung
  • Auflösung
    – 5 mm (0,2 Zoll)
  • Genauigkeit
    – ±20 mm (0,8 Zoll)
  • Messstrahl
    – Laserwellenlänge: 905 nm, augensicher, Klasse 1
  • Laserstrahlabweichung
    – < 0,35°

Umgebungsbedingungen

  • Betriebstemperatur
    – -40 … 60 °C (-40 … 140 °F), bis zu 280 °C (535 °F) mit Kühlrohr
  • Lagertemperatur
    – -40 … 85 °C (-40 … 185 °F)
  • Überlebenstemperatur
    – -40  … 80 °C (-40  … 175 °F)
  • Prozessdruck
    – Basisausführung: -1 … 2 bar (29 psi)
    – Hygieneausführung: -1 … 1 bar (15 psi)
    – Druckfeste Ausführung: -1 … 49,6 bar (719 psi), je nach Flansch

Ausgang

  • Analog
    – 4 bis 20 mA, NAMUR-konform
  • Digital
     – HART 7 (multivariabler Ausgang)
  • Kommunikation
     – Lokales Bedienteil HMI, EDD/DTM

Spannungsversorgung

  • Loop-powered Stromversorgung
     – 4 bis 20 mA, 16 bis 42 V DC
  • Optionale Linsenheizung
     – 24 V DC (3W)

Mechanik

  • Gehäusematerial
    – Pulverbeschichtetes Aluminium (Standard), nichtrostender Stahl AISI 316L (optional) 
  • Abmessungen
    – Universal-Planflansch B 247 x H 215 x T 165 mm (9,7 x 8,5 x 6,5 Zoll)
    – Klasse 150 - Flansch mit Dichtleiste B 240 x H 242 x T 154 mm (9,5 x 9,5 x 6,1 Zoll)
    – Klasse 300 - Flansch mit Dichtleiste B 247 x H 242 x T 165 mm (9,7 x 9,5 x 6,5 Zoll)
    – DIN PN 16 - Flansch mit Dichtleiste B 247 x H 242 x T 165 mm (9,7 x 9,5 x 6,5 Zoll)
    – DIN PN 40 - Flansch mit Dichtleiste B 247 x H 242 x  T 165 mm (9,7 x 9,5 x 6,5 Zoll)
    – Hygieneflansch B 223 x H 215 x T 137 mm (8,8 x 8,5 x 5,4 Zoll)
  • Gewicht Standardausführung
     – Aluminiumgehäuse mit Universalflansch aus Aluminium: 3,7 kg (8,2 lbs)
     – 316L Gehäuse aus CrNi-Stahl mit Universalflansch aus nichtrostendem Stahl: 8,6 kg (19,0 lbs)
  • Gewicht druckfeste Ausführung
     – Aluminiumgehäuse: 6,7 … 7,2 kg (14,8 … 15,9 lbs), je nach Flansch
     – 316L Gehäuse aus CrNi-Stahl: 10,0 … 10,5 kg (22,1 … 23,2 lbs), je nach Flansch
  • Gewicht Hygieneausführung 
    – Aluminiumgehäuse: 5,8 kg (12,8 lbs)
    – 316L Gehäuse aus CrNi-Stahl: 9,1 kg (20,1 lbs)
  • Schutzklasse
    – IP66 / IP67 / NEMA 4 (Version 4X, nichtrostend)
  • Prozessanschluss
    – Flansch (ASME 2”, DN50)
    – Hygieneanschluss/4" Tri-Clamp (ISO2852)
  • Mediumberührte Teile
    – Aluminium, Borosilikatglasfenster, zementiert (Basisausführung)
    – 316L CrNi-Stahl, zementiertes Borosilikatglasfenster (Basisausführung, Hygieneausführung)
    – 316L CrNi-Stahl, verschmolzenes Borosilikatglasfenster (Hochdruckausführung)

Betrieb

  • Anzeige
    – Integrierte LCD-Anzeige mit 128x64 Pixel und TTG (Through-The-Glass)-Schnittstelle
  • Softwarefunktionen
    – Volumenberechnung, Dämpfung, Filtern, Grenzwerte/Alarmmeldung, benutzerdefinierte Anzeige (mit HMI)
  • Zulassungen CE, ATEX, IECEx, FM, 3A
 

Fieldbus & HART

ABB bietet Wahlfreiheit für den richtigen Treiber für alle wichtigen Feldbus-Protokolle, die für die ABB-Geräte geeignet sind.
Das Dokument Versions-Matrix zeigt für jedes Protokoll die Software-Revision an, die mit der Hardware- und Firmware-Revision des Geräts kompatibel ist.

Software und Dokumentation:

Stand-Alone-Tool:
ABB bietet Software-Tools, die die oben aufgelisteten Treiber für Ihre Gerätekonfiguration und Überwachungsanforderungen verwenden. Mehr erfahren und herunterladen

Feldbus-Lösungen:
ABB bietet eine große Auswahl an Feldbus-Produkten, Zubehör, Tools, Support-Dokumentation, Anwendungen und Neuigkeiten. Mehr erfahren

Download

Loading documents

Service

ABB unterstützt Sie und Ihre Prozesse mit einem umfassenden Service-Leistungsspektrum, einschließlich:

Entdecken Sie unser umfassendes Service-Portfolio unter Mess- und Analysentechnik – Service

  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns