Antriebssysteme für HLK-Anlagen in Rechenzentren

Intelligente Heizungs-Lüftungs- und Klimaanlagen erhöhen die Effizienz und Zuverlässigkeit von Kühlsystemen in Rechenzentren

Mit energieeffizienten Motoren und Ultra-Low Harmonic Drives von ABB können die Kühlsysteme von Rechenzentren präzise die angestrebte Temperatur und Feuchtigkeit einhalten. Sie sorgen für eine zuverlässige und effektive Klimatisierung der Computerräume bei gleichzeitiger Sicherstellung der Qualität der Stromversorgung. Darüber hinaus verbinden digitale Services eine einfache Konnektivität und Datenanalyse mit unserer tief greifenden Erfahrung zu einem effizienten, vorhersehbaren und sicheren Betrieb der Kühlanlagen von Rechenzentren.

Eine verbesserte Regelungstechnologie für Kühlanlagen ermöglicht folgende Vorteile:

  • Geringerer Energieverbrauch und geringere Kosten für die Kühlung 
  • Maximale Verfügbarkeitszeit der Kühlsysteme in Serverräumen selbst bei Spannungsabfall
  • Reduzierte Oberschwingungen im Stromnetz des Rechenzentrums
  • Gewissheit, dass Ihre Server zuverlässig laufen und wertvolle Daten gesichert sind

Produkte und Lösungen

Kühllösungen für Rechenzentren und die Vorteile für Sie

Pumpen
Lüfter
Kälteanlagen und Kompressoren
Kühltürme
Luftbefeuchter

Reduzierte Stillstandszeiten der Pumpen und höhere Zuverlässigkeit des Kühlprozesses

  • Überwachungsfunktionen der Frequenzumrichter warnen vor drohenden mechanischen Störungen wie Lagerverschleiß 
  • Smarte Sensoren messen zur Überwachung der Pumpenleistung Vibrationen und Temperatur und ermöglichen so eine effiziente Wartungsplanung

 

Optimierter Energieverbrauch

  • Frequenzumrichter ermöglichen bei Pumpen erhebliche Energieeinsparungen: Der Betrieb mit der 1/2 Drehzahl erfordert nur 1/8 der Leistung.

 

Verhinderung von Druckstößen, die Schäden an Pumpen, Dichtungen, Rohrverbindungen und Ventilen verursachen

  • Die Frequenzumrichterfunktion für einen sanften Anlauf und Stopp verhindert Druckspitzen und Wasserschlag

 

Schutz vor Leckagen in Rohrleitungen oder einer Verstopfung der Rohre 

  • Frequenzumrichter können anormale Druckspitzen und -abfälle in den Rohrleitungen erkennen und einen Alarm ausgeben oder das System abschalten 

Reduzierte Stillstandszeiten der Lüfter und eine höhere Zuverlässigkeit des Kühlprozesses

  • Frequenzumrichter bieten einen Schutz vor Überstrom, Überspannung und Überhitzung des Motors und ermöglichen eine Überlastkontrolle
  • Smarte Sensoren erfassen Informationen über den Zustand des Lüfterlagers für eine vorausschauende Wartung

 

Optimierter Energieverbrauch

  • Hoch effizientes Motor-Frequenzumrichter-Paket

 

Optimierte Netzqualität

  • Ultra-Low Harmonic Drives stellen einen minimalen Oberschwingungsgehalt im Stromnetz des Rechenzentrums sicher

 

Aufrechterhaltung der Kühlung

  • Regelung des Luftstroms und des Kühlflüssigkeitsdurchflusses
  • Aufrechterhalten der erforderlichen Feuchtigkeit durch Regelung der Lüfter/Regelventile in der Befeuchtungsanlage 
  • Überwachung des Filterzustands und Warnung vor Verstopfung

 

Zuverlässige GMS-Steuerung

  • Steuerungs-Backup in den Frequenzumrichtern. Bei Ausfall der externen Kommunikation können Frequenzumrichter die Steuerung übernehmen

 

Sanfter Neustart bei Spannungsausfall

  • Aufgrund der Funktion des automatischen Neustarts können Frequenzumrichter nach einem kurzzeitigen Spannungsausfall automatisch wieder starten

 

Rauchmanagement und Brandschutz

  • Durch die in den Frequenzumrichtern realisierte Funktion einer Override-Möglichkeit für die Feuerwehr verhält sich das Belüftungssystem im Notfall auf eine vorkonfigurierte Weise, um Personen und Einrichtungen zu schützen

Optimierter Energieverbrauch

  • Hoch effizientes Motor-Frequenzumrichter-Paket
  • Vernetzung der Kompressorsteuerung mit der Kondenswasserpumpe und dem Kühlturmlüfter für eine optimierte Effizienz

 

Optimierte Netzqualität

  • Ultra-Low Harmonic Drives stellen einen minimalen Oberschwingungsgehalt im Stromnetz des Rechenzentrums sicher

 

Resonanzsteuerung

  • Die Resonanzsteuerung der Frequenzumrichter reduziert Vibrationen, die zu einem vorzeitigen Ausfall und einer Lärmbelästigung führen können

 

Optimierung der Kompressorsteuerung

  • Wenn der Kompressor die Wärmebelastung nicht bewältigen kann, wird ein weiterer Kompressor zugeschaltet

 

Zuverlässigkeit des Kompressorbetriebs

  • Durch die Frequenzumrichterfunktion sanfter Anlauf und Stopp wird eine mechanische und elektrische Belastung der Kälteanlagen und Kompressoren vermieden

Verhinderung von Getriebeausfällen, austretendem Öl, Fehlausrichtung der Antriebswellen und Vibrationen

  • Durch ein Motor-Frequenzumrichter-Paket für Kühltürme entfällt die Notwendigkeit eines Getriebes und anderer zugehöriger Komponenten

Aufrechterhaltung der Feuchtigkeit zur Verhinderung einer statischen Entladung

  • Frequenzumrichter halten die erforderliche Feuchtigkeit durch Regelung der Pumpen und Ventile der Befeuchter aufrecht, um eine gefährliche statische Entladung zu verhindern 

 

Werden Sie mit uns aktiv!

Select region / language