Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Austausch

ABB-Produkte werden zur kontinuierlichen Entwicklung konzipiert


Ziel von ABB ist es, Ihre Investitionen über den gesamten Lebenszyklus der Plattform-Produkte zu schützen. Aus diesen Gründen hat die ABB Low Voltage Control Products Group beschlossen, eine strenge Lifecycle-Management-Politik zu verwenden.

Lifecycle-Management ist ein Begriff für die Verwaltung des gesamten Lebenszyklus eines Produkts von der Konzeption über Konstruktion und Herstellung bis zum Service. Lifecycle-Management umfasst eine Reihe von Funktionen, die effektive und effiziente Innovationen und die Verwaltung von Produkten und damit verbundenen Dienstleistungen im gesamten Lebenszyklus ermöglichen.

Unser Service- und Lifecycle-Plan bietet:

  • Gewährleistung einer möglichst langen Betriebslebensdauer von Produkten
  • Starke Reduzierung der Möglichkeit von Überhitzung und Lichtbögen
  • Reduzierung von Betriebsausfallzeiten
  • Gewährleistung des erforderlichen Maßes an Sicherheit für die Mitarbeiter durch das Produkt
  • Information des Kunden über empfohlene Upgrades
  • Niedrigste Gesamtbetriebskosten über die Lebensdauer des Produkts

 

Schütze, Softstarters und Lichtbogenüberwachung