Global site

PCS100 MV UPS Highlights

  • Branchenführende Effizienz
  • Für industrielle Verbraucher und große Rechenzentren entwickelt.
  • Modularer Aufbau mit integrierter Redundanz
  • Sehr hohe Fehlerstromkapazität
  • Generator-Anlaufalgorithmus für eine kontrollierte Übertragung der Last auf Hilfsgeneratoren
  • Nenndaten bis zu 6 MVA – 6,6 kV

Was macht die PCS100 UPS-I von ABB so einzigartig!

Kompletter Leistungsschutz

Bei der Installation für Mittelspannungen kann die PCS100 MV UPS in weniger beengten Bereichen, weiter entfernt von den zu schützenden Geräten aufgestellt werden.

Niedrigste Gesamtbetriebskosten

Die beispiellose Effizienz der PCS100 MV UPS, ihre minimalen Wartungskosten und der geringe Platzbedarf des Systems minimieren die Betriebskosten. Die Tatsache, dass der Energiespeicher und der Umrichter mit Niederspannung arbeiten, vereinfacht ebenfalls die Wartung deutlich und senkt die Systemkosten.

Nachrüstmöglichkeiten

Die PCS100 MV UPS hat zahlreiche Nachrüstmöglichkeiten, mit deren Hilfe der Kunde das System an die Anwendungen in derzeit ungeschützten Anlagen anpassen oder konventionelle rotierende USV-Lösungen ersetzen kann.

Energiespeicheroptionen

Die PCS100 MV UPS ist abhängig von der benötigten Dauer der Überbrückung mit einer Vielzahl von Energiespeichern kompatibel. Ultrakondensatoren und Schwungräder stellen eine hochdichte Überbrückung für einige Sekunden bereit, während Batterien bis zu 15 Minuten lang verwendet werden können.


Senken Sie Ihre Betriebskosten und erhöhen die Effizienz

Beispiel:

  • 2 MVA-System
  • 100% Last
  • Großbetriebe rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr
  • 0,1 USD/kWh Energiekosten

Effizienzvergleich 2000 kVA-Einheit

PCS 100 MV UPS 99.5% 
Standard-USV
95%
PCS100 MV UPS Betriebskosten
Ein Zehntel konventioneller USV-Lösungen

Möchten Sie mehr wissen?

Bildergalerie