Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen

Personen-/ Sachschutz und Schutz vor elektrisch gezündeten Bränden

Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCDs) nach Produktnormen FI Typ A IEC/EN 61008-1 bzw. DIN EN 61008-1 (VDE 0664-10), FI Typ F DIN EN 62423 (VDE 0664-40), FI Typ B DIN EN 62423 (VDE 0664-40) und FI/LS IEC/EN 61009-1 bzw. DIN EN 61009-1 (VDE 0664-20). F200 A bis 100 A erfüllen zudem die UL 1053.

Ein umfassendes Angebot für alle Haushalts-, Gewerbe- und Industrieanwendungen.

Das Portfolio umfasst FI-Schutzschalter (RCCB), FI/LS-Schalter (RCBO), FI-Blöcke (RCU), Fehlerstrom-Monitor (RCM), Differenzstromrelais (MRCD) und Zubehör für DIN-Schienen. FI Typen und Fehlerstrom-Formen Typ A, A AP-R, F, B, B+ sowie selektive Ausführungen.

Benötigen Sie Unterstützung oder weitere Produktinformationen?

 

Unser Angebot



 

Produkte und Dokumente

Produktinformation
Planungsunterstützung
Produktauswahl
Dokumente
Multimedia

Merkmale

  • Bewährte Qualität mit internationalen Zulassungen
  • Umfassendes Angebot für Industrie- und Haushaltsanwendungen
  • Gemeinsames Zubehör für die gesamte System pro M compact® Reihe
  • Vollständiger Schutz gegen alle Arten von Fehlerströmen (Typ  A, A AP-R, F, B, B+)
  • Nennströme bis 125 A: höhere Ströme können mit dem Einsatz von Differenzstrom-Relais erreicht werden
  • Alle Bemessungsfehlerströme von 0,01 A bis 30 A verfügbar

Beschreibung

Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCDs) besitzen als Messeinrichtung einen Summen- bzw. Differenzstromwandler, der über eine Sekundärwicklung mit einem Permanentmagnet-Auslöser verbunden ist. RCDs Typ A erfassen sowohl Wechselfehlerströme als auch pulsierende Gleichfehlerströme und sind unempfindlich gegen Stromstöße, Impulsform 8/20 nach DIN VDE 0432-2 (selektive und kurzzeitverzögerte Typen bis 3000 A bzw. 5000 A).

ABB RCDs sind stoßstromfest und somit unempfindlich gegen kurzzeitige Ableitströme gegen Erde, wie sie z. B. beim Schalten von Leuchtstofflampen, Röntgengeräten, Datenverarbeitungsanlagen und auch Thyristorsteuerung entstehen können.
Loading documents

 

  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns