Global site

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen und Ihnen nur für Sie relevante Werbung basierend auf Ihrer Nutzung unserer Webseite anzuzeigen. Informationen zu Cookies

Schalter, Taster und Leuchtmelder für die Hutschiene

Produktfamilie E210

Schalter, Taster und Leuchtmelder in platzsparender Baubreite von 9mm zur Montage auf der Hutschiene ermöglichen eine kompakte Schaltung, Steuerung und Signalisierung von einer zentralen Stelle in der Schaltanlage. Die Ausschalter für den Verteilereinbau besitzen Trennereigenschaften gemäß DIN EN 60669-2-4. Die Schalter eignen sich für das Schalten und Steuern von Pumpen, Lüftern, Maschinen, Beleuchtung und Schützen. Die Leuchtmelder können als Phasenkontrolle, zur Statusanzeige im Verteiler und zur Signalisierung von Betriebszuständen verwendet werden.

Benötigen Sie Unterstützung oder weitere Produktinformationen?

FAQ


Können Ausschalter auch für Anwendungen mit Gleichstrom verwendet werden?

Die Ausschalter der Baureihen E211 und E211X können für das Schalten von Verbrauchern bis zu einer Gleichspannung von 220 V DC genutzt werden. Die beiden Baureihen können gemäß Gebrauchskategorie DC-22 A nach IEC 60947-3 verwendet werden. Das Schaltvermögen ist abhängig von der Bemessungsstromstärke des Ausschalters, der Last und des Kontaktes. Die maximale Schaltlast ist aus den untenstehenden Schaubildern ablesbar. 

Lesen Sie hier weiter...

Wie lässt sich mit Leuchtmeldern E219 eine Phasenkontrolle umsetzen?

Mit Leuchtmeldern für die Hutschiene der Baureihe E219 lässt sich eine einfache und kostengünstige Phasenkontrolle an einer zentralen Stelle im Verteiler umsetzen. Mit den dreifach Leuchtmelder kann ein Phasenausfall schnell erkannt werden. Aufgrund der kompakte Baubreite der Leuchtmelder von 9mm (0,5 TE) kann die Signalisierung auch bei begrenzten Platzverhältnissen in der Verteilung umgesetzt werden. 

Lesen Sie hier weiter...

Wie lässt sich mit Leuchtmeldern E219 eine Statusanzeige für Motoren realisieren?

Mit Leuchtmeldern für die Hutschiene der Baureihe E219 lässt sich eine einfache und kostengünstige Statusanzeige für Motoren, Lüfter, Pumpen oder andere Verbraucher an einer zentralen Stelle im Verteiler umsetzen. Mit den Leuchtmelder kann ein Betriebszustand schnell erkannt werden. Aufgrund der kompakte Baubreite der Leuchtmelder von 9mm (0,5 TE) kann die Signalisierung auch bei begrenzten Platzverhältnissen in der Verteilung umgesetzt werden. 

Lesen Sie hier weiter...

Welche Farbcodes nach DIN EN 60073 gelten für Taster und Leuchtmelder?

In der DIN EN 60073 (VDE 0199) sind die Kennzeichnungs- und Codierungsgrundsätze für Anzeigengeräte und Bedienteile in Mensch-Maschinen-Schnittstellen geregelt. Der internationale Standard orientiert sich an vertrauten Farben für Lichtzeichenanlagen im Straßenverkehr. Daraus leiteten sich Farbcodes für unterschiedliche Betriebszustände von Maschinen ab. Diese Farbkennzeichnung wird für Bedienelemente wie z.B. Drucktaster und Anzeigegeräte wie z.B. Leuchtmelder genutzt. 

Lesen Sie hier weiter...



Erfahren Sie mehr

Produktinformationen
Planungsunterstützung
Produktauswahl
Dokumente
Die Geräte sind optimal für die Realisierung platzsparender und moderner Installationsmöglichkeiten geeignet. Das Sortiment Schalter, Taster und Leuchtmelder für die Hutschiene umfasst:

  • Ausschalter E211: Ein- bis vierpoliger Ausschalter zum gezielten Ein- und Abschalten einzelner Ver-braucher wie Beleuchtungsstränge, Lüfter, Klimageräte
  • Ausschalter mit LED-Anzeige E211X: Ein- und Abschalten einzelner Verbraucher mit Schaltstellunganzeige über LED
  • Wechselschalter E213: Geeignet für Maschinensteuerungen mit zwei Arbeitsstufen oder Schaltstel-lungen wie z.B. Stufeneinstellung bei Ventilatoren oder das Öffnen/Schließen elektrischer Klappen.
  • Gruppenschalter E214: Ermöglicht eine Umschaltung zwischen Hand/Automatik/AUS-Steuerung. Geeignet für Beleuchtungs- und Maschinensteuerung.
  • Steuerschalter E215: Für vielfältige Steuerungsaufgaben direkt aus der Unterverteilung heraus
  • Taster (mit LED-Anzeige) E217: Zur Ansteuerung von impulsgesteuerten Verbrauchern oder Strom-stoßschaltern. Optional verfügbar mit Rückmeldung der Betriebszustände per LED-Anzeige.
  • Leuchtmelder E219: Einfache, zweifache oder dreifache Leuchtanzeige in unterschiedlichen LED-Farben. Optimal geeignet zur Signalisierung von Betriebszuständen, Schaltstellungen und zur Pha-senkontrolle.
Loading documents



Weitere Produkte

  • Kontakt-Information

    Sie haben Interesse an einem Produkt oder eine Frage?

    Kontaktieren Sie uns